Wechselkarussell

Alles, was mit reellem Radsport zu tun hat

Moderatoren: RobRoe, Routinier, Escartin

Gerolsteiner M.Fothen
Beiträge: 304
Registriert: 26.6.2008 - 20:15
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6920980Beitrag Gerolsteiner M.Fothen
23.9.2013 - 19:24

Wie Laola1 berichtet ist der Alonso-Euskatel Deal wohl geplatzt...

Quelle: http://www.laola1.at/de/sport-mix/radsp ... --780.html

Benutzeravatar
jonas
Edelhelfer
Beiträge: 10873
Registriert: 27.5.2002 - 14:39
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6920997Beitrag jonas
23.9.2013 - 23:07

Alonso verbreitet über Twitter, dass er auf 2015 eine komplett neue Equipe aufbauen will. Hat er schon mal gesagt, 2009, mal schauen obs jetzt was wird.
--
Jonas

TIppspielhandballweltmeister 2019 :)

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5849
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6921010Beitrag José Miguel
24.9.2013 - 11:16

Das Team wollte wohl den Ausrüstervertrag mit Orbea und den Betreuerstab Eins zu Eins behalten, damit konnte sich Alonso anscheinend nicht anfreunden. Da hat man auf der Seite von Euskaltel leider etwas zu hoch gepokert.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Penny
Beiträge: 1077
Registriert: 29.11.2004 - 15:27
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6921902Beitrag Penny
16.10.2013 - 11:15

Tiago Machado & Sam Bennett -> Net App - Endura

hut ab, richtig starke Verstärkungen! :D

Benutzeravatar
jonas
Edelhelfer
Beiträge: 10873
Registriert: 27.5.2002 - 14:39
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6922178Beitrag jonas
24.10.2013 - 19:02

Und Klöden hört endlich auf.
--
Jonas

TIppspielhandballweltmeister 2019 :)

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5849
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6925439Beitrag José Miguel
2.12.2013 - 18:48

Was war das nicht ein Hin- und Her in den letzten Monaten bei Riis und Tinkoff. Erst wollte Tinkoff ja seine eigene Mannschaft aufbauen, nun hat er den Rennstall von Riis für angeblich 6 Millionen Euro gekauft: http://www.cyclingnews.com/news/tinkov- ... -from-riis

"Finally I have my WorldTour team. I also have Bjarne as best team manager and Alberto as best rider. I’m so happy today."

Na, ob denn Contador auch so "happy" sein wird? Die Kritik während der Tour de France von Tinkoff war ja schon sehr derbe und wird seine Spuren hinterlassen haben. Vielleicht wird er sich nun immer schützend vor Contador stellen, aber ob man sich da sicher sein kann? Ein stiller Geldgeber ist der gute Oleg nun wahrlich nicht. Das wird für Contador sicher nicht angenehm, permanent mit Kritik aus dem eigenen Rennstall rechnen zu müssen.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

CSC
Beiträge: 821
Registriert: 11.4.2003 - 20:37

Beitrag: # 6925449Beitrag CSC
3.12.2013 - 0:50

Riis und Tinkoff sind zwei Egos ... das wird spannend, zumal Riis jetzt ja angeblich nur noch Angestellter von Tinkoff ist. Was passiert denn, wenn Tinkoff irgendwo anderer Meinung ist als Riis? Wird er dann zurück stecken? Das hat er noch nie gemacht und diesmal muss er es auch nicht, denn er ist der Chef von Riis ... ob das gut geht?
ALLEZ TEAM CSC

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5849
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6926804Beitrag José Miguel
31.12.2013 - 15:40

Im Wechselkarussell gibt es aktuell ein paar ganz interessante Drehungen:
Peter Sagan hat bestätigt, dass Alonso ihm für 2015 ein Angebot gemacht hat: http://www.cyclingnews.com/news/sagan-r ... rom-alonso?
Das Angebot vom Continental Team Dukla Trencin ist ja schon etwas kurios (oder vielleicht einfach ein Werbegag :lol:).
Daneben könnte Samuel Sanchez beim Team Colombia unterkommen, nachdem der Deal bei Tinkoff-Saxo doch noch geplatzt ist: http://www.radsport-news.com/sport/sportnews_85324.htm
Colombia wäre für Sanchez sicherlich finanziell wie sportlich ein kleiner Abstieg, ich persönlich würde ihn dort allerdings gerne sehen. Meiner Meinung nach würde er dort gut hinpassen.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5849
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6927856Beitrag José Miguel
17.1.2014 - 8:11

Erst schien Chris Horner noch bei Christina Watches (dem Team von Michael Rasmussen) unterzukommen, doch jetzt könnte er vielleicht sogar in der WorldTour bleiben und zu Lampre-Merida gehen: http://velonews.competitor.com/2014/01/ ... eal_313765

Wäre dann zusammen mit Cunego und Scarponi eine ganz gute Formation für die großen Rundfahrten. Sympathisch macht es die Mannschaft allerdings nicht unbedingt.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Benutzeravatar
jonas
Edelhelfer
Beiträge: 10873
Registriert: 27.5.2002 - 14:39
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6927859Beitrag jonas
17.1.2014 - 9:37

Scarponi fährt allerdings nicht mehr bei Lampre und Cunego, naja, der hat den Peak schon lange überschritten.
--
Jonas

TIppspielhandballweltmeister 2019 :)

Benutzeravatar
Henrik
Beiträge: 3377
Registriert: 19.4.2005 - 19:35
Wohnort: Frankfurt a. M.

Beitrag: # 6927862Beitrag Henrik
17.1.2014 - 10:25

Wenn man schon von der Lampre-Rundfahrerfraktion spricht, dann würde ich eher Niemiec und vor allem Rui Costa erwähnen.

Felix-Ffo
Beiträge: 2060
Registriert: 6.10.2004 - 20:24
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6927866Beitrag Felix-Ffo
17.1.2014 - 12:57

Was macht der Samuel Sanchez jetzt eigentlich, hat der aufgehört oder pokert der noch um Verträge?

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5849
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6927873Beitrag José Miguel
17.1.2014 - 17:27

jonas hat geschrieben:Scarponi fährt allerdings nicht mehr bei Lampre und Cunego, naja, der hat den Peak schon lange überschritten.
Oh ja :oops:. Im Prinzip würde Horner ebenfalls eher zu Astana als zu Lampre passen.
Felix-Ffo hat geschrieben:Was macht der Samuel Sanchez jetzt eigentlich, hat der aufgehört oder pokert der noch um Verträge?
Gibt noch keine offizielle Mitteilung. Die letzten Gerüchte waren die von einer möglichen Verpflichtung durch Colombia siehe oben. Die haben jüngst zumindest schonmal eine Wild-Card für den Giro bekommen, einen GT-Start hätte er dort also sicher.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5849
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6928593Beitrag José Miguel
1.2.2014 - 9:42

Jetzt ist es offiziell: Lampre-Merida hat Chris Horner mit dem Hinblick auf den Giro d'Italia als Highlight für ein Jahr unter Vertrag genommen. Ich persönlich bräuchte eine Horner-Show wie bei der Vuelta nicht unbedingt in Italien, aber glücklicherweise haben da noch Andere ein Wörtchen mitzureden.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Benutzeravatar
FrantisekRabon
Beiträge: 1892
Registriert: 4.7.2006 - 0:08

Beitrag: # 6928625Beitrag FrantisekRabon
1.2.2014 - 20:20

Alles andere als eine Quintana-Show ist für mich beim Giro nicht denkbar. Horner war doch noch nie richtig konstant, kann mir nicht vorstellen dass er an die Vuelta anknüpfen kann. Freu mich jedenfalls auf Quintana wenn wir selber oben am Rifugio Panarotta stehen :)
17 Etappensiege, Punktewertung Tour 2013, Bergwertung Vuelta 2015+2016, Gesamtwertung Tour 2020

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5849
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6928643Beitrag José Miguel
2.2.2014 - 12:39

José Miguel hat geschrieben:
Felix-Ffo hat geschrieben:Was macht der Samuel Sanchez jetzt eigentlich, hat der aufgehört oder pokert der noch um Verträge?
Gibt noch keine offizielle Mitteilung. Die letzten Gerüchte waren die von einer möglichen Verpflichtung durch Colombia siehe oben. Die haben jüngst zumindest schonmal eine Wild-Card für den Giro bekommen, einen GT-Start hätte er dort also sicher.
Etwas überraschend ist es jetzt BMC geworden 8O. Das garantiert ihm sicherlich die Teilnahme an allen großen Rennen, die Freiheiten dürften allerdings begrenzter ausfallen als bei Colombia. Ein Duo Gilbert/Sanchez könnte allerdings eine richtige Klassikerwaffe sein.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5849
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6930595Beitrag José Miguel
6.3.2014 - 12:43

Es kommt Bewegung in die Wechselabsichten von Peter Sagan! Dieser könnte mitsamt dem Ausrüster Cannondale zu Tinkoff-Saxo abwandern und Alonso die WorldTour-Lizenz vom bisherigen Team Cannondale bzw. vom Manager Roberto Amadio übernehmen: http://www.velomotion.de/peter-sagan-we ... koff-saxo/

Würde mich dann nicht unbedingt wundern, wenn Contador dann von Riis zu Alonso überwandert.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Penny
Beiträge: 1077
Registriert: 29.11.2004 - 15:27
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6939353Beitrag Penny
10.9.2014 - 10:02

schade dass hier niemand mehr auf das aktuelle Transfergeschehen eingeht! bemerkenswert finde ich was sich bei MTN-Qhubeka tut! die rüsten richtig auf, leider verlässt mit Linus Gerdemann auch einer meiner Lieblingsfahrer die Mannschaft.

Gerdemann -> Cult Energy Team

Edvald Boasson Hagen -> MTN
Serge Pauwels -> MTN
Reinhardt Janse Van Rensburg -> MTN
Tyler Farrar -> MTN
Theo Bos -> MTN

Gerüchten zufolge wechseln noch folgende Fahrer zu MTN:

Matthew Goss
Steven Cummings

MTN versucht wohl ein zweites HTC aufzubauen, also ein Sprinterteam mit vielen Altstars, bin gespannt wie Ciolek es findet dass man soviele endschnelle Fahrer holt.
Tippspielerfolge:
Mailand-SanRemo 2013
Paris-Roubaix 2014, 2019
Flèche Wallone 2017, 2021

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5849
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6939354Beitrag José Miguel
10.9.2014 - 10:47

Theo Bos und Edvald Boasson Hagen sind in der Tat richtige Verstärkungen, aber was man mit Tyler Farrar und Matthew Goss will, erschließt sich mit nicht ganz. In der Elite der Sprinter sind beide aktuell vollkommen chancenlos (woran sich auch nichts mehr ändern dürfte) und wie sie sich als Anfahrer anstellen, ist auch vollkommen offen. Da hätte man vielleicht geeignetere Fahrer finden können. Naja, jedenfalls scheint ab dem nächsten Jahr einiges mehr an Geld vorhanden zu sein.

Zu Gerdemann: Schade, dass er das Team verlässt, aber Cult Energy wird nächstes Jahr wohl in die Pro Continental-Kategorie aufsteigen - er dürfte also ein ähnliches Rennprogramm haben wie dieses Jahr. Allerdings müsste er dann mehr zeigen als ein Etappensieg bei der Aserbaidschan-Rundfahrt wie in dieser Saison, will er dauerhaft auf dem Niveau bleiben.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Penny
Beiträge: 1077
Registriert: 29.11.2004 - 15:27
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6939355Beitrag Penny
10.9.2014 - 11:21

naja, die Mannschaft hat Fahrer geholt die in den letzten Saisons unter ihrem Potential geblieben sind, vor allem auch Bos und Boasson Hagen. vllt. blühen die erst richtig auf wenn die Last auf viele Schultern verteilt wird. ich traue Farrar und Goss durchaus noch Großes zu, mehr jedenfalls als Theo Bos.
Tippspielerfolge:
Mailand-SanRemo 2013
Paris-Roubaix 2014, 2019
Flèche Wallone 2017, 2021

Benutzeravatar
LactatLover
Beiträge: 189
Registriert: 27.4.2013 - 16:27
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6939362Beitrag LactatLover
10.9.2014 - 17:16

Habe gehört, dass bald das UCI Reglement so geändert wird, dass Siege eine größere Rolle spielen, als momentan. Das würde diese Sprinter Armada erklären.
Zu Gerdemann habe ich nur eins zu sagen:
Bin als Münsteraner natürlich ein riesen Fan von ihm. Wer aber nur völlig unzureichend trainiert und zB. ,soweit ich weiß, nicht am Trainingslager vor der Vuelta teilnimmt, der muss sich nicht wundern, dass er dann nicht für die Vuelta nominiert wird. Das ganze unprofessionelle Verhalten führte dann dazu, dass das Team seinen Vertrag nicht verlängern wollte...selber Schuld, aber ausgesorgt hat er ja sowieso.
REIFEZEIT seit 2013
Tour de France:
Etappensieg(e): 2./9.Etappe (2013), 18./19.Etappe (2015)
Gesamtwertung: 10.(2013/2016),7.(2015)
1. Teamwertung (TRN) 2013

Vuelta a Espana:
Etappensieg(e): 15./17. Etappe(2013), 3.Etappe(2016), 8./12. Etappe(2017), 7. Etappe(2018)
Gesamtwertung: 8. (2013), 5. (2015)

Giro d'Italia:
Etappensieg(e): 16. Etappe (2016)
Gesamtwertung: 10.(2016)

Antworten