(Sattlerei) Team Challenge 2018

Die Spielwiese für Escartin, Klaus und Tony und alle anderen

Moderatoren: wassertraeger29, Escartin, virtualprofit, hertha_andre, Fantast, directeur sportif, Klaus und Tony

Antworten
Klettermaxe
Beiträge: 3325
Registriert: 13.5.2004 - 19:30
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001406Beitrag Klettermaxe
10.10.2018 - 19:11

Klar, ich hatte mir von Skuijns einiges versprochen, aber 600 Pkt. dann doch nicht. Wow!

Formaufbau 2018 ist in jedem Fall geglückt: Die WM war schon ein Traum mit Woods, der gefühlt für Alaphilippe in die Bresche sprang und der wurde ja auch 8. - damit war gefühlt die Saison beendet. Dann kam Andersen wie Kai aus der Kiste, jetzt Skuijns und scheinbar findet auch Reichenbach zu einer akzeptablen Herbstform (Mailand - Turin & auch Giro dell Emilia).

Die Lombardei muss noch passen und dann wird abgerechnet: Woods, Reichenbach und Skuijns stehen am Start, leider kein Alaphilippe :-(.
Tippspielsiege: Herbstpokal '09/ Romandie '10/ Amstel '11/ Vuelta '11/ MSR '15 / Lüttich '18
Team Maxe*| 9 | M. Hargin - | M. Hrovat - | K. Stadaas - | T. Murud Krokan - | J. Wolny 9 | L. Greiderer - | E. Bjoentegaard - | S. Solemdal -

Benutzeravatar
wassertraeger29
Beiträge: 8217
Registriert: 9.8.2004 - 16:22
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001424Beitrag wassertraeger29
11.10.2018 - 20:34

Belletti "nur" Sechster beim Gran Piemonte heute, damit dürfte Skujins nun tatsächlich das beste Letztrunden-Schnäppchen werden.

1 Skujins (Formaufbau) 570 Punkte
2 Belletti (Wielrenners) 498

Klettermaxe
Beiträge: 3325
Registriert: 13.5.2004 - 19:30
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001426Beitrag Klettermaxe
11.10.2018 - 21:34

Colbrelli und Restrepo legen heute gleich mal wieder 200 Punkte nach, Wahnsinn was mein Team nochmal raushaut ... Platz 5 ist nicht mehr unrealistisch in der Gesamtwertung.
Tippspielsiege: Herbstpokal '09/ Romandie '10/ Amstel '11/ Vuelta '11/ MSR '15 / Lüttich '18
Team Maxe*| 9 | M. Hargin - | M. Hrovat - | K. Stadaas - | T. Murud Krokan - | J. Wolny 9 | L. Greiderer - | E. Bjoentegaard - | S. Solemdal -

Benutzeravatar
wassertraeger29
Beiträge: 8217
Registriert: 9.8.2004 - 16:22
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001432Beitrag wassertraeger29
12.10.2018 - 17:39

Bild Il Lombardia (WT) 13.10. TC 2018 - Startliste
Pl. Team Mitglieder Teilnehmende Fahrer
1 Die Einzelkämpfer PS I.Izagirre Wellens G.Izagirre Gavazzi Power
2 Down Under Speedjunkies FrantisekRabon Valverde Uran Hermans de Gendt Frank Gesbert
3 FuK Fantast, Klaus und Tony Nibali Teuns Bettiol Martinez Lammertink Ladagnous Zeits
4 Wielrenners wassertraeger29 Majka A.Yates Benoot Keukeleire Ciccone Dombrowski Morton
5 Dichte Crew ms-linus, dnovadubs Mas Neilands
6 Formaufbau Klettermaxe Zakarin Costa Woods Reichenbach Restrepo Verona Seb.Henao Skujins
7 Heldenrocker '18 Steini, ulle91 Jungels G.Bennett Haig Breschel
8 Harrymobile Harryhase, T-MobileFan Oomen Buchmann Gaudu Konrad de Plus Hindley Storer Lambrecht
9 Team Euskadi fridolin_marti Moscon Fuglsang Modolo Cattaneo Nieve Rosa Tolhoek Lobato
10 Die 1er Absolventen virtualprofit, hertha_andre Roglic Mollema S.L.Henao Spilak Chernetskiy
11 Club Schumi Cycling Rad-Schumi Pozzovivo Albasini Kämna Rojas O'Connor Cummings Pauwels
12 ONCE a lifetime luttenberger D.Martin Bernal Mohoric Senechal
13 Pao Pao Beer Wölffel Kelderman Formolo Gesink Kreuziger
14 Rüstige Rentner ReHcoP Matthews Soler Hirt Senni Gerrans Ponzi Ravasi Carboni
15 Lucky Loser Hermi, blauer_alex Bardet Aru Caruso de la Cruz Oliveira Vermote
16 AGzwo Quicknick, lilaraecher Pinot Barguil Villella

PS
Beiträge: 6567
Registriert: 4.7.2007 - 18:51
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001459Beitrag PS
14.10.2018 - 0:20

Wellens und Izaguirre nochmal mit einem guten Saisonabschluss. Ganz starke Truppe über das gesamte Jahr!
Pe Es - Sieger Giro 2010, 3. TdF 2011, 3. Giro 2013, 2. TdF 2015, 2. Giro 2017, 3. Vuelta 2017
Etappensiege: Vuelta Etappe 18+19 2008; Giro Etappe 7 2010; Giro Etappe 19 2011; Vuelta Etappe 3+5 2011; Giro Etappe 3 2013; Giro Etappe 8 2016; Tour Etappe 9 2016; Giro Etappe 18 2017; Tour Etappe 17 2017; Vuelta Etappe 12 2018

Benutzeravatar
wassertraeger29
Beiträge: 8217
Registriert: 9.8.2004 - 16:22
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001477Beitrag wassertraeger29
15.10.2018 - 21:20

Team Challenge 2018, CQ-Rangliste vom 14.10.2018
Woche 41/41: Dritter Wochensieg für die AGzwo

Pinot führt die AGzwo mit einer überragenden 500 Punkte-Abschlusswoche zum dritten Wochensieg der Saison, Team Formaufbau um Skujins, Colbrelli und Woods ist knapp geschlagen und verpasst so hauchdünn den dritten Wochensieg in Folge. Platz drei geht an die Heldenrocker '18 mit Lutsenko und den Bennetts.
Jetzt ist es offiziell, die Einzelkämpfer gewinnen die Team Challenge 2018 mit der neuen Rekordpunktzahl von 13251 Punkten, auf dem Podium werden sie eingerahmt von den Down Under Speedjunkies und Team FuK. Gratulation!
Team Formaufbau macht im Endspurt weitere zwei Plätze gut und beendet die Saison auf dem vierten Rang. Der Club Schumi Cycling schiebt sich auf den letzten Drücker noch einen Platz vor in die Top10. Die AGzwo macht sogar zwei Plätze gut und gibt damit nach insgesamt 18 Wochen doch noch die rote Laterne an die Lucky Loser ab.


Fahrer der Woche:
Bild
Thibaut Pinot (AGzwo), 504 Punkte in Woche 41


Wochenwertung (Woche 41/41)
Rang Team Mitglieder Punkte
1 AGzwo Quicknick, lilaraecher 712
2 Formaufbau Klettermaxe 669
3 Heldenrocker '18 Steini, ulle91 550
4 Down Under Speedjunkies FrantisekRabon 462
5 Die Einzelkämpfer PS 439
6 FuK Fantast, Klaus und Tony 436
7 Club Schumi Cycling Rad-Schumi 388
8 Wielrenners wassertraeger29 376
9 Dichte Crew ms-linus, dnovadubs 347
10 Pao Pao Beer Wölffel 303
11 ONCE a lifetime luttenberger 274
12 Team Euskadi fridolin_marti 261
13 Lucky Loser Hermi, blauer_alex 244
14 Die 1er Absolventen virtualprofit, hertha_andre 215
15 Harrymobile Harryhase, T-MobileFan 213
16 Rüstige Rentner ReHcoP 192

Gesamtwertung (Endstand: 14.10.)
Rang +/- Team Mitglieder Punkte
1 0 Die Einzelkämpfer PS 13251
2 0 Down Under Speedjunkies FrantisekRabon 11836
3 0 FuK Fantast, Klaus und Tony 10928
4 2 Formaufbau Klettermaxe 10630
5 -1 Wielrenners wassertraeger29 10400
6 -1 Dichte Crew ms-linus, dnovadubs 10325
7 0 Heldenrocker '18 Steini, ulle91 10152
8 0 Harrymobile Harryhase, T-MobileFan 9678
9 0 Team Euskadi fridolin_marti 9560
10 1 Club Schumi Cycling Rad-Schumi 9448
11 -1 Die 1er Absolventen virtualprofit, hertha_andre 9291
12 0 ONCE a lifetime luttenberger 9029
13 0 Pao Pao Beer Wölffel 8942
14 2 AGzwo Quicknick, lilaraecher 8814
15 -1 Rüstige Rentner ReHcoP 8701
16 -1 Lucky Loser Hermi, blauer_alex 8605



Alle weiteren Tabellen und Statistiken folgen im Laufe der Woche...

Benutzeravatar
Klaus und Tony
Alterspräsident
Beiträge: 25973
Registriert: 27.4.2002 - 2:27
Wohnort: Dresden

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001479Beitrag Klaus und Tony
16.10.2018 - 11:52

In Sachen Aufwand und Aufbereitung muss man sich hier natürlich noch mehr bei Wassi bedanken als im normalen Tippspiel.
Wiederum eine fantastisch zuverlässige Leitung, allergrößten Dank und Respekt!

Auch dass du auf Wunsch das World-Tour-Feature aufgenommen hast, freut mich.

FuK ist mit Platz 3 natürlich hochzufrieden (ich hoffe, da auch für das F im Namen sprechen zu können.)
So wie das Spiel und die Punktevergabe von CQ angelegt sind, kann man das auch erreichen, wenn man eigentlich dicke Enttäuschungen im Team hat: Unsere 3. Spalte mit Bettiol/Vakoc hat exakt 50 Punkte geholt.

Auch Spitzenmann Nibali hat auf der Alpe ein gutes Jahr, dass mit San Remo so fantastisch begonnen hat, versaut bekommen.

Eingesprungen ist genau an diesem Tag Toursieger Thomas, der fast ein Fünftel der Teampunkte geholt hat. Schön für die Tabelle, aber in meiner Sympathie kommt er an Nibali nicht vorbei.

Teuns hintenraus noch sehr brav, aber knapp unter der 1000. Die haben erreicht: Dennis, der deutlich beste Zeitfahrer der Saison, Impey mit seinem Schnellstart in Down Under und Valgren, den ich für unseren besten Pick halte: Omloop und Amstel sind großartige Siege.

Der Rest fuhr brav, nur von Oss hatte ich ein paar Soli mehr erhofft. Schlecht gefahren ist aber auch er nicht.
Zuletzt geändert von Klaus und Tony am 16.10.2018 - 13:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
wassertraeger29
Beiträge: 8217
Registriert: 9.8.2004 - 16:22
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001481Beitrag wassertraeger29
16.10.2018 - 14:04

An Siegen gemessen ist ONCE a lifetime das erfolgreichste Team der vergangenen Saison, luttenberger sichert sich diese Wertung damit zum dritten Mal in vier Jahren und bleibt mit 62 Siegen nur einen Punkt unter der Bestmarke aus dem Jahr 2015. Neben Gaviria, Bouhanni und Bernal haben auch die späteren Picks wie Mohoric, Strakhov und Räim kräftig Siege gesammelt. Bei den Speedjunkies auf dem zweiten Rang sticht natürlich das überragende Duo Viviani/Valverde heraus mit insgesamt 32 Saisonsiegen, die beiden besten Fahrer dieser Wertung. Platz drei geht an die Dichte Crew mit Groenewegen (13) als Hauptattraktion.

Saisonsiege 2018 (Endstand: 14.10.)
Rang Team Mitglieder Siege
1 ONCE a lifetime luttenberger 62
2 Down Under Speedjunkies FrantisekRabon 53
3 Dichte Crew ms-linus, dnovadubs 51
4 Formaufbau Klettermaxe 44
5 Heldenrocker '18 Steini, ulle91 41
6 Harrymobile Harryhase, T-MobileFan 36
7 Wielrenners wassertraeger29 34
7 Die Einzelkämpfer PS 34
9 Team Euskadi fridolin_marti 30
10 Lucky Loser Hermi, blauer_alex 29
11 FuK Fantast, Klaus und Tony 28
12 Die 1er Absolventen virtualprofit, hertha_andre 25
13 AGzwo Quicknick, lilaraecher 24
14 Club Schumi Cycling Rad-Schumi 22
15 Rüstige Rentner ReHcoP 18
16 Pao Pao Beer Wölffel 15



Die Dichte Crew schnappt sich ganz souverän diese Wertung mit 18 verschiedenen Siegern im Team, auf den Plätzen folgen ONCE a lifetime mit 15 und Wielrenners und Speedjunkies mit je 14.

Saisonsieger 2018 (Endstand: 14.10.)
Rang Team Mitglieder Síeger
1 Dichte Crew ms-linus, dnovadubs 18
2 ONCE a lifetime luttenberger 15
3 Wielrenners wassertraeger29 14
3 Down Under Speedjunkies FrantisekRabon 14
5 Club Schumi Cycling Rad-Schumi 13
5 Team Euskadi fridolin_marti 13
7 Die 1er Absolventen virtualprofit, hertha_andre 12
7 AGzwo Quicknick, lilaraecher 12
7 Lucky Loser Hermi, blauer_alex 12
10 Heldenrocker '18 Steini, ulle91 11
10 Die Einzelkämpfer PS 11
10 Formaufbau Klettermaxe 11
13 FuK Fantast, Klaus und Tony 10
13 Pao Pao Beer Wölffel 10
13 Harrymobile Harryhase, T-MobileFan 10
16 Rüstige Rentner ReHcoP 8



Ebenfalls souverän sichert sich FuK den Wertungssieg bei den WorldTour-Erfolgen, Tour Down Under, Omloop, Milano-Sanremo, Amstel Gold Race, Critérium du Dauphiné und Tour de France gehen auf das Konto des Teams.

WorldTour-Rennsiege (Endstand: 14.10.)
Rang Team Mitglieder Siege
1 FuK Fantast, Klaus und Tony 6
2 Down Under Speedjunkies FrantisekRabon 4
3 Wielrenners wassertraeger29 3
3 Rüstige Rentner ReHcoP 3
5 Die 1er Absolventen virtualprofit, hertha_andre 2
5 Club Schumi Cycling Rad-Schumi 2
5 Die Einzelkämpfer PS 2
5 Team Euskadi fridolin_marti 2
5 Formaufbau Klettermaxe 2
5 ONCE a lifetime luttenberger 2
5 Heldenrocker '18 Steini, ulle91 2
12 Harrymobile Harryhase, T-MobileFan 1
12 Pao Pao Beer Wölffel 1
12 Dichte Crew ms-linus, dnovadubs 1
12 AGzwo Quicknick, lilaraecher 1
Zuletzt geändert von wassertraeger29 am 16.10.2018 - 14:22, insgesamt 1-mal geändert.

Steini
Beiträge: 12919
Registriert: 12.8.2003 - 13:55

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001490Beitrag Steini
16.10.2018 - 22:13

Wie immer ein ganz großes Dankeschön an dich, wassi, für diese herausragende Tippspielleitung. Dank auch fürs "normale" Tippspiel.
Glückwunsch den Einzelkämpfern zu dieser fantastischen Saison.
Bild
E-.e-.s-.t-.i

Benutzeravatar
wassertraeger29
Beiträge: 8217
Registriert: 9.8.2004 - 16:22
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001494Beitrag wassertraeger29
17.10.2018 - 19:10

Team Formaufbau holt sich wie angekündigt im Endspurt noch die beste letzte Draftrunde, äußerst knapp vor Harrymobile und ONCE a lifetime, die ersten vier Teams liegen innerhalb von nur 40 Punkten. Skujins sammelt dabei mehr als die Hälfte der Punkte und wird bestes Letztrunden-Schnäppchen.

Beste letzte Draftrunde (Endstand: 14.10.)
Rang Team Mitglieder Punkte
1 Formaufbau Klettermaxe 1016
2 Harrymobile Harryhase, T-MobileFan 1009
3 ONCE a lifetime luttenberger 980
4 Wielrenners wassertraeger29 977
5 Club Schumi Cycling Rad-Schumi 886
6 Die Einzelkämpfer PS 637
7 FuK Fantast, Klaus und Tony 608
8 AGzwo Quicknick, lilaraecher 580
9 Lucky Loser Hermi, blauer_alex 557
10 Pao Pao Beer Wölffel 543
11 Team Euskadi fridolin_marti 541
12 Die 1er Absolventen virtualprofit, hertha_andre 503
13 Rüstige Rentner ReHcoP 376
14 Down Under Speedjunkies FrantisekRabon 336
15 Dichte Crew ms-linus, dnovadubs 311
16 Heldenrocker '18 Steini, ulle91 197

Top10 der besten Schnäppchen (Endstand: 14.10.)
1 Skujins (Formaufbau) 570 Punkte
2 Belletti (Wielrenners) 498
3 Strakhov (ONCE a lifetime) 412
4 Claeys (AGzwo) 392
5 Teunissen (Die Einzelkämpfer) 384
6 Philipsen (Harrymobile) 357
7 Cerny (Club Schumi Cycling) 347
8 Pogacar (Harrymobile) 339
9 Kuss (ONCE a lifetime) 309
10 Lobato (Team Euskadi) 284

_______________________________________________________________________________________________________________________

Gleich vier Teams teilen sich den Bestwert von fünf Wochenwertungen. Bei den Fahrertiteln teilen sich die Down Under Speedjunkies und FuK den Wertungssieg, beide haben sechs "Fahrer der Woche" vorzuweisen.

Wochenwertungen 2018
Rang Team Mitglieder WW
1 Down Under Speedjunkies FrantisekRabon 5
1 Die Einzelkämpfer PS 5
1 Formaufbau Klettermaxe 5
1 FuK Fantast, Klaus und Tony 5
5 AGzwo Quicknick, lilaraecher 3
5 Die 1er Absolventen virtualprofit, hertha_andre 3
5 ONCE a lifetime luttenberger 3
8 Dichte Crew ms-linus, dnovadubs 2
8 Wielrenners wassertraeger29 2
8 Lucky Loser Hermi, blauer_alex 2
8 Club Schumi Cycling Rad-Schumi 2
12 Heldenrocker '17 Steini, ulle91 1
12 Team Euskadi fridolin_marti 1
12 Pao Pao Beer Wölffel 1
15 Rüstige Rentner ReHcoP 0
15 Harrymobile Harryhase, T-MobileFan 0

Fahrer der Woche
W1: Alexander Edmondson (Wielrenners), 100 Punkte
W3: Daryl Impey (FuK), 368 Punkte
W4: Jay McCarthy (Down Under Speedjunkies), 180 Punkte
W5: Alejandro Valverde (Down Under Speedjunkies), 168 Punkte
W6: Elia Viviani (Down Under Speedjunkies), 236 Punkte
W7: Michal Kwiatkowski (Team Euskadi), 215 Punkte
W8: Alejandro Valverde (Down Under Speedjunkies), 238 Punkte
W9: Tiesj Benoot (Wielrenners), 180 Punkte
W10: Marc Soler (Rüstige Rentner), 327 Punkte
W11: Vincenzo Nibali (FuK), 340 Punkte
W12: Alejandro Valverde (Down Under Speedjunkies)
W13: Niki Terpstra (Club Schumi Cycling), 340 Punkte
W14: Primoz Roglic (Die 1er Absolventen), 354 Punkte
W15: Michael Valgren (FuK), 220 Punkte
W16: Julian Alaphilippe (Formaufbau), 345 Punkte
W17: Primoz Roglic (Die 1er Absolventen), 416 Punkte
W18: Alexander Kristoff (Die Einzelkämpfer), 180 Punkte
W19: Simon Yates (Heldenrocker '18), 217 Punkte
W20: Egan Bernal (ONCE a lifetime), 305 Punkte
W21: Chris Froome (Club Schumi Cycling), 691 Punkte
W22: Andrea Pasqualon (Wielrenners), 238 Punkte
W23: Geraint Thomas (FuK), 400 Punkte
W24: Richie Porte (Pao Pao Beer), 326 Punkte
W25: Gorka Izagirre (Einzelkämpfer), 182 Punkte
W26: Anthony Roux (Dichte Crew), 170 Punkte
W27: Peter Sagan (Wielrenners), 150 Punkte
W28: Peter Sagan (Wielrenners), 233 Punkte
W29: Geraint Thomas (FuK), 261 Punkte
W30: Geraint Thomas (FuK), 848 Punkte
W31: Wout van Aert (Die 1er Absolventen), 224 Punkte
W32: Michal Kwiatkowski (Team Euskadi), 375 Punkte
W33: Matej Mohoric (ONCE a lifetime), 268 Punkte
W34: Arnaud Demare (Harrymobile), 234 Punkte
W35: Pascal Ackermann (Die Einzelkämpfer), 280 Punkte
W36: Michael Matthews (Rüstige Rentner), 440 Punkte
W37: Simon Yates (Heldenrocker '18), 677 Punkte
W38: Gianni Moscon (Team Euskadi), 147 Punkte
W39: Alejandro Valverde (Down Under Speedjunkies), 400 Punkte
W40: Andersen, Walscheid (Formaufbau) und Mollema (Die 1er Absolventen), je 140 Punkte
W41: Thibaut Pinot (AGzwo), 504 Punkte


_______________________________________________________________________________________________________________________

Brändle von ONCE a lifetime ist die deutlich beste Wurst mit 82 Punkten, auf den Plätzen folgen dichtgedrängt Levaeau (AGzwo) mit 39 und Boom (Lucky Loser) mit 37 Punkten. Vier Teams bleiben auf mindestens einem Nuller sitzen.

Beste Wurst (Endstand: 14.10.)
Rang Team Mitglieder Punkte
1 ONCE a lifetime luttenberger 82 (Brändle)
2 AGzwo Quicknick, lilaraecher 39 (Leveau)
3 Lucky Loser Hermi, blauer_alex 37 (Boom)
4 Harrymobile Harryhase, T-MobileFan 36 (Paret-Peintre)
5 Formaufbau Klettermaxe 35 (Hofstede)
6 Rüstige Rentner ReHcoP 34 (Senni)
7 Club Schumi Cycling Rad-Schumi 32 (Kämna)
8 Dichte Crew ms-linus, dnovadubs 20 (Rivera)
9 Die 1er Absolventen virtualprofit, hertha_andre 12 (Intxausti)
9 Die Einzelkämpfer PS 12 (Guldhammer)
11 Team Euskadi fridolin_marti 10 (Celano)
12 Wielrenners wassertraeger29 7 (Yssaad)
13 Heldenrocker '18 Steini, ulle91 0
13 Down Under Speedjunkies FrantisekRabon 0
13 FuK Fantast, Klaus und Tony 0
13 Pao Pao Beer Wölffel 0

_______________________________________________________________________________________________________________________

Übersicht - Alle Wertungen der Team Challenge 2018:
Änderungen zum Vormonat

Gesamtwertung: Die Einzelkämpfer
Fahrer: Valverde (Down Under Speedjunkies)
Saisonsiege: ONCE a lifetime
Saisonsieger: Dichte Crew
WorldTour-Rennsiege: FuK
Wochenwertungen: FuK/Down Under Speedjunkies/Die Einzelkämpfer/Formaufbau
Fahrer der Woche: FuK/Down Under Speedjunkies
Alle Fahrer in den Punkten: Formaufbau
Beste Wurst: Brändle (ONCE a lifetime)
Frühjahrsklassiker: Wielrenners
Giro d'Italia: Heldenrocker '18
Tour de France: FuK
Vuelta a Espana: Down Under Speedjunkies
Grand Tours: Heldenrocker '18
Letzte Draftrunde: Formaufbau
Schnäppchen: Skuijns (Formaufbau)
Saisonsiege Januar: Down Under Speedjunkies
Saisonsiege Februar: Down Under Speedjunkies
Saisonsiege März: Down Under Speedjunkies
Saisonsiege April: Formaufbau
Saisonsiege Mai: ONCE a lifetime
Saisonsiege Juni: ONCE a lifetime
Saisonsiege Juli: Dichte Crew, Heldenrocker '18, ONCE a lifetime
Saisonsiege August: ONCE a lifetime
Saisonsiege September: Formaufbau
Vorjahrespunkte: Club Schumi Cycling
jüngstes Team: Harrymobile
ältestes Team: Club Schumi Cycling
Zuletzt geändert von wassertraeger29 am 17.10.2018 - 19:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Qu1ckN1ck
Beiträge: 351
Registriert: 11.8.2005 - 13:56
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001495Beitrag Qu1ckN1ck
17.10.2018 - 19:23

Vielen Dank Wassi, für die tollen Aufbereitungen über die Saison. Glückwunsch an die EInzelkämpfer zu einer wirklich klasse Saison.
Bei uns hat die letzte Woche immerhin noch 2 Plätze gebracht, da gehen wir doch mit etwas mehr Mut in das nächste Jahr.

Klettermaxe
Beiträge: 3325
Registriert: 13.5.2004 - 19:30
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001496Beitrag Klettermaxe
17.10.2018 - 19:25

Überragende Saison, die von Platz 4 gekrönt wird. V.a. das 2. HJ nach der Tour war genial und toll zu verfolgen.

Ich gratuliere allen Treppchen-Teams, starke Saison von euch und natürlich PS, in einem Wort: WOW!

Ebenso ein gr. Dank an dich, Wassi, vielen Dank für schnelle Auswertungen und die Leitung dieses tollen Spiels. Ganz großes Kino, es hat richtig Spaß gemacht.
Wir sehen uns dann nach SKI im neuen Jahr und an Position 4 zu draften bin ich ja gar nicht gewohnt, puh!
Tippspielsiege: Herbstpokal '09/ Romandie '10/ Amstel '11/ Vuelta '11/ MSR '15 / Lüttich '18
Team Maxe*| 9 | M. Hargin - | M. Hrovat - | K. Stadaas - | T. Murud Krokan - | J. Wolny 9 | L. Greiderer - | E. Bjoentegaard - | S. Solemdal -

PS
Beiträge: 6567
Registriert: 4.7.2007 - 18:51
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001500Beitrag PS
18.10.2018 - 18:27

Zuerst möchte ich wassi für die ganz starke Tippspielleitung danken. Viele Statistiken und Texte, das macht wirklich Spaß!

Ansonsten möchte ich mich für die Glückwünsche bedanken! Die Saison war natürlich grandios. Vieles im Draft richtig gemacht, bei einigen Kandidaten etwas Glück gehabt und am Ende bei Valverde vs. Kristoff sogar noch massenweise Punkte verschenkt, aber darüber kann ich nach dieser Rekordsaison hinweg sehen.

Jetzt kann ich mir ja schonmal Gedanken machen, wer Pick Nr. 1 wird, das finde ich nächstes Jahr gar nicht so einfach wie sonst.
Pe Es - Sieger Giro 2010, 3. TdF 2011, 3. Giro 2013, 2. TdF 2015, 2. Giro 2017, 3. Vuelta 2017
Etappensiege: Vuelta Etappe 18+19 2008; Giro Etappe 7 2010; Giro Etappe 19 2011; Vuelta Etappe 3+5 2011; Giro Etappe 3 2013; Giro Etappe 8 2016; Tour Etappe 9 2016; Giro Etappe 18 2017; Tour Etappe 17 2017; Vuelta Etappe 12 2018

Benutzeravatar
wassertraeger29
Beiträge: 8217
Registriert: 9.8.2004 - 16:22
Kontaktdaten:

(Sattlerei) Team Challenge 2018

Beitrag: # 7001524Beitrag wassertraeger29
19.10.2018 - 19:45

Wielrenners 2018

Bild
Bild

Größte Erfolge:
Paris-Roubaix
Gent-Wevelgem
Strade Bianche
Belgium Tour
Tour de Luxembourg
Tour de l'Eurométropole

4 Tour-Etappensiege + Grünes Trikot


In der ersten Saisonhälfte sah das noch richtig gut aus, da hab ich das aktuelle Team sogar teilweise stärker gesehen, als das Siegerteam aus dem Vorjahr.
Die Zweite Saisonhälfte war dann aber doch eine deftige Enttäuschung. Stürze, Verletzungen und Krankheiten haben definitiv genervt in dieser Saison, frustrierend.
Wie übrigens auch ein paar Draftentscheidungen im Nachhinein, Majka statt Viviani kostete bloß 1400 Punkte, dazu hätte Woods nochmal 600 mehr gebracht als Felline.
Dass ich selbst dann keine Chance auf den Gesamtsieg gehabt hätte, zeigt wieder mal wie stark PS und seine Einzelkämpfer waren.


Dank allen Teilnehmern, ich hoffe wir sehen uns zahlreich im Dezember wieder...

Antworten