NBA-Fantasy 2017/18

Tippspiele zu Sportarten außer Radsport

Moderatoren: Fantast, directeur sportif, Klaus und Tony, Steini, Artifex, Rad-Schumi, Kobelix, luttenberger

SMoD
Beiträge: 1308
Registriert: 1.8.2004 - 22:25

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994559Beitrag SMoD
10.3.2018 - 14:27

Zwei Tage vor dem Ende der regular season sieht es so aus, als wenn die Bye Weeks verteilt sind. Dahinter duellieren sich die Mavs und die Peaches, so dass tatsächlich die Celtics der lachende Dritte sein könnten, sofern sie das 7-2 halten können. Genauer angeguckt hab ich mir dann mal die Duelle von Routinier und hertha, wobei letzterer natürlich im denkbar schlechtesten Moment einen Ausfall von Curry zu beklagen hat. Das Matchup der Dozer sieht dabei schon relativ klar aus in den einzelnen Cats, so dass es am Ende wohl beim 5-4 bleiben wird.. hertha bräuchte somit ein 6-3, wobei CJ und Blake nicht mehr spielen. Prognose daher, dass die beeindruckende Aufholjagd nicht glücken wird, da am Ende Currys PG-Stats fehlen.

Eine Frage in die Runde habe ich noch zu den Tiebreaker-Regeln. Ich hätte den direkten Vergleich erwartet (der es wohl auch in den Playoffs ist), in den Regeln für die reg season steht aber:
Highest winning percentage from the last game week. If there's still a tie, the process continues for each previous week until the tie is broken.
Heißt das wenn hertha ein 5-3-1 schafft und somit exakt gleichauf wäre, würde er durch die höhere Win% in der letzten Woche in die Playoffs kommen?

Benutzeravatar
hertha_andre
Beiträge: 6672
Registriert: 10.7.2005 - 11:32
Wohnort: Monnem

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994635Beitrag hertha_andre
12.3.2018 - 7:46

Vor der Woche habe ich mir eine realistische Chance ausgerechnet. Die Curry-Verletzung und das schwache Wochenende haben es verhindert. Glueckwunsch zu den POs, Routinier!
hertha 2018/19
Kilde - Goggia - Manificat - K. Slind - Stoch - Geiger - Christiansen - I. Semerenko*
* I. = Irgendeine

Benutzeravatar
Kobelix
Beiträge: 6781
Registriert: 12.3.2003 - 15:48

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994636Beitrag Kobelix
12.3.2018 - 8:22

Nicht der überragende Gegner? Hm... nein ich glaube dieses Gefühl hat diese Saison tatsächlich niemand bei mir gehabt. Das erste Mal überhaupt die Playoffs verpasst. Ich gehe in Klausur und werde mit neuen Erkenntnissen gestärkt zurückkommen. Oder mit alten wie "Schumi ist schuld".

Rad-Schumi
Beiträge: 5350
Registriert: 17.4.2007 - 17:27
Kontaktdaten:

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994644Beitrag Rad-Schumi
12.3.2018 - 19:26

Wichtig wäre dann aber die Erkenntnis wie Schumi schuld ist. Bei bisher 3 Playoffteilnahmen bin ich zweimal gegen dich ausgeschieden und habe letzte Saison nur mit Müh und Not durch ein Double-OT-Game von Kyrie und Love am Sonntag gewonnen. Mit anderen Worten, ich wüsste gerne, wie ich dich dauerhaft aus den Playoffs halte :wink:

Bei mir bleibt es dabei, wenn Playoffs, dann auch mit Bye-Week. Als Zweiter habe ich dann bisher beide Male im Halbfinale verloren, das darf sich dieses Mal gerne ändern. Abgesehen von diversen Gesundheitsproblemen ist das Team zuletzt ja auch ganz ausgezeichnet in Form. 8 Matchup-Siege in Serie und 12 der letzten 13, da muss ich also nur den Titel gewinnen, um mir den längsten Streak zurückzuholen. Und die Woche sollte man ja ganz ausgezeichnet nutzen können, um sich zu erholen. Schöner wäre es nur, wenn die Woche nicht trotzdem ein Verletzungsrisiko mit sich brächte.

In dem Zusammenhang möchte ich dann auch schon mal den Hut vor SMoD ziehen, dessen Team man die Boogie-Verletzung von außen kaum anmerkt. Wäre der gesund, wäre ich noch ernsthafter besorgt, als ich es ohnehin schon bin.

Benutzeravatar
Kobelix
Beiträge: 6781
Registriert: 12.3.2003 - 15:48

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994647Beitrag Kobelix
12.3.2018 - 21:03

Ich schiebe es auf absichtliche Verwirrung bei der Saison-Vorbesprechung. Fast hätte ich auch noch Lance Stephenson gedraftet. Früher war ich da resistenter, da war ich ja noch jung.

Rad-Schumi
Beiträge: 5350
Registriert: 17.4.2007 - 17:27
Kontaktdaten:

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994648Beitrag Rad-Schumi
12.3.2018 - 21:15

Ich nehme an, dass du die während einer dieser Vorbesprechungen draftende Liga gewinnst?

Benutzeravatar
Kobelix
Beiträge: 6781
Registriert: 12.3.2003 - 15:48

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994653Beitrag Kobelix
12.3.2018 - 22:11

Nee, selbst da bin ich nur Zweiter.

Benutzeravatar
Alejandro V.
Beiträge: 4522
Registriert: 9.4.2005 - 23:28
Kontaktdaten:

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994829Beitrag Alejandro V.
18.3.2018 - 9:06

Schönes und spannendes Duell, das ich da mit Routinier habe. Der Fairness halber muss man sagen, dass das vor allem am Verletzungspech der Dozers liegt, dass ich überhaupt noch eine Chance habe. Mal sehen, ob sich das heute Abend noch drehen lässt - zwei Kategorien muss ich wohl noch klauen, da die TO mit Westbrook/Lou wohl kaum zu verteidigen sein werden.
Bill Simmons über den WAS-ATL-Trade: "There's only one silver lining: the chance that Bibby and Rashard Lewis will run their high screen in Washington and immediately get attacked by cadaver-sniffing dogs."

SMoD
Beiträge: 1308
Registriert: 1.8.2004 - 22:25

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994842Beitrag SMoD
18.3.2018 - 12:16

Insgesamt deutliche Verteilung der Spiele am Sonntag.. die beiden zurückliegenden noch mit einigen Spiele mehr.
Bei Routinier und Alejandro noch einige Kategorien offen, ich tippe es wird am Ende an den volatilen Blocks liegen und die Celtics setzen sich durch.

Für mich relevanter das andere Duell, bei dem Roche zwar noch zurückliegt, die 4 Cats in denen er führt aber recht sicher hat. Somit denke ich das es hier am Ende sogar deutlicher ausgeht und ich gegen die Peaches antrete.

Zu meinem Team: Danke für die Blumen, Schumi, jedoch graut mir vor dem Halbfinal-Duell. Meinem Team fehlt schon etwas ohne Boogie und mit den News zu Harris (natürlich mit Out und nicht Inj Tag.. danke Yahoo) habe ich große Sorgen, dass es ein kurzer Playoff-Auftritt wird. . Ich hoffe, bei Jokic hat es wirklich Klick gemacht und er kann mit Millsap koexistieren, da waren zwischenzeitlich sehr traurige Spiele bei, dafür dann diese Woche herausragende. Joker halt..

Kurze Frage: Erfolgt die Draftspotauswahl nächstes Jahr nach Reihenfolge der Postseason oder gilt da die Regseason noch für irgendwen (Consolidation-Teams)?
Zuletzt geändert von SMoD am 18.3.2018 - 12:21, insgesamt 1-mal geändert.

Routinier
Beiträge: 3021
Registriert: 31.5.2002 - 21:39
Wohnort: Bochum

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6994897Beitrag Routinier
18.3.2018 - 22:30

Westbrook hat sich entschieden, das Ding allein zu entscheiden. Nein, die 3 größten Gurken meines Kaders werden diesen Vorsprung, er beträgt immer noch 2 Punkte, wohl nicht retten. :D
Ich hätte die FGs halten müssen, aber ab Donnerstag wurde es wild.

Die Ausfälle von Booker und Thompson kamen natürlich zur Unzeit, ganz zu Schweigen von den in der Vorwoche aussortierten PGs (dass Collison dann noch noch zeitig zurück kommt, war überraschend und ärgerlich). Naja, die Woche verlief spannender als gedacht und nach den miesen letzten Wochen bin ich mit der Playoffteilnahme durchaus zufrieden.
Zuletzt geändert von Routinier am 18.3.2018 - 22:31, insgesamt 1-mal geändert.
il grande ciclismo!

SMoD
Beiträge: 1308
Registriert: 1.8.2004 - 22:25

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6995133Beitrag SMoD
26.3.2018 - 11:44

Finals also, gegen die Merchants und somit das andere Bye-Week Team.
6-3 gegen Roche liest sich natürlich gut, beschönigt aber. Blocks zu gewinnen (noch dazu gegen ein Team mit Capela) ist einfach nur das oberste Ende der Varianz (und mit ein bisschen Streaming wären auch die Punkte und damit das Matchup verloren gegangen).
Letztendlich nehme ich die schönere Seite der Streuung aber auch gerne diese Woche und ich finde ohne * und mit Kufen-Sieg kannst du es gerne ruhig angehen lassen, Schumi ;)

Anzahl der Spiele sehen schön gleichverteilt aus, somit also viel Glück und auf ein schönes Matchup (:
Zuletzt geändert von SMoD am 26.3.2018 - 11:48, insgesamt 2-mal geändert.

Rad-Schumi
Beiträge: 5350
Registriert: 17.4.2007 - 17:27
Kontaktdaten:

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6995151Beitrag Rad-Schumi
26.3.2018 - 22:53

Nachdem ich Roche Ende letzter Saison als zuverlässig aber harmlos bezeichnet habe, bin ich ganz froh, dass er mir das nicht nach seinem Final-Sieg unter die Nase reiben kann. Dass ich SMoD für einen sehr würdigen Finalisten halte, habe ich auch schon angemerkt, wirklich starkes Team ohne den Leader. Damit aber genug der warmen Worte, ich will den Repeat. Ich war ja gestern schon angsthasig und habe doch noch alle Wechsel mit Blick auf das Halbfinale verbraucht. Das muss an Schonung reichen ;)

Ich habe gegen Alejandro sicher auch etwas Glück gehabt, dass Draymond und Schröder wenig gespielt haben. Sonst wäre es zumindest noch enger geworden. Verletzungen und semi-fake-Verletzungen bei Tanking-Teams sind in den Playoffs immer blöd und wünscht man niemandem.

Als Rematch des ersten D-League-Finales verspricht das Final-Duell jetzt einiges. Damals hatte ich in einem 5-4 um 2 Pünktchen die Nase vorne. Mir würde sogar die Hälfte reichen.

Benutzeravatar
Stephen Roche
Verir(r)ter Querdenker
Beiträge: 11268
Registriert: 14.7.2003 - 13:55

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6995160Beitrag Stephen Roche
27.3.2018 - 11:05

SMoD hat geschrieben:
26.3.2018 - 11:44
6-3 gegen Roche liest sich natürlich gut, beschönigt aber. Blocks zu gewinnen (noch dazu gegen ein Team mit Capela) ist einfach nur das oberste Ende der Varianz (und mit ein bisschen Streaming wären auch die Punkte und damit das Matchup verloren gegangen).
Ja, das ist mir auch aufgefallen. So ein Kurzurlaub ist halt Mist. ;-)
“Our comforting conviction that the world makes sense rests on a secure foundation: our almost unlimited ability to ignore our ignorance." (Kahneman)

Rad-Schumi
Beiträge: 5350
Registriert: 17.4.2007 - 17:27
Kontaktdaten:

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6995161Beitrag Rad-Schumi
27.3.2018 - 11:58

Ist aber verständlich, dass du das Halbfinale bei der Planung nicht berücksichtigt hast :P

Benutzeravatar
Alejandro V.
Beiträge: 4522
Registriert: 9.4.2005 - 23:28
Kontaktdaten:

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6995191Beitrag Alejandro V.
28.3.2018 - 13:21

Rad-Schumi hat geschrieben:
26.3.2018 - 22:53
Ich habe gegen Alejandro sicher auch etwas Glück gehabt, dass Draymond und Schröder wenig gespielt haben. Sonst wäre es zumindest noch enger geworden. Verletzungen und semi-fake-Verletzungen bei Tanking-Teams sind in den Playoffs immer blöd und wünscht man niemandem.
Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass das viel geändert hätte. Die Woche war insgesamt schwach, ich habe schlechte Streaming-Etnscheidungen getroffen und an einzelnen Spielern zu lange festgehalten. Ehrlich gesagt hatte ich nach dem Donnerstag schon keine Hoffnung mehr, irgendwo noch die fünfte Kategorie herzukriegen, die es gebraucht hätte. Dass ich am Ende zum ersten Mal in dieser Saison auch die Assists abgeben musste, hat mich dann doch schon geärgert.

Alles in allem war es trotzdem eine gute Saison, an deren Ende immerhin mein erster Sieg in den "richtigen" Playoffs steht. Damit habe ich mich endültig von Tracy McGrady, seinerzeit immerhin der erste Pick der Celtics überhaupt, emanzipiert. Dennoch hatte ich im Gegensatz zu den letzten Jahren nie das Gefühl, ein Team beisammen zu haben, mit dem ich tatsächlich den ganz großen Wurf landen kann. Dafür hat Brook Lopez doch zu lange schlecht gespielt, Westbrook mit seiner plötzlichen FT-Schwäche das ganze Teamgerüst sabotiert und letztlich auch das richtige Händchen auf dem FA-Markt sowie bei den späten Draftpicks gefehlt. Wirklich positiv sind mir da nur Lou WIlliams und Spencer Dinwiddie in Erinnerung geblieben, der Rest war eher bieder. So hoffe ich, diese Woche noch das Treppchen zu sichern und es nächstes Jahr noch ein Stückchen weiter zu schaffen.
Bill Simmons über den WAS-ATL-Trade: "There's only one silver lining: the chance that Bibby and Rashard Lewis will run their high screen in Washington and immediately get attacked by cadaver-sniffing dogs."

Rad-Schumi
Beiträge: 5350
Registriert: 17.4.2007 - 17:27
Kontaktdaten:

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6995340Beitrag Rad-Schumi
2.4.2018 - 9:53

Wie gesagt, ein Punkt hätte mir gereicht. So eine 4-4-Niederlage ist dann doch ein bisschen ärgerlich, alleine schon, weil man das leicht über eine andere Aufstellung am Sonntag hätte vermeiden können. Oder in dem man Rivers am Samstag nicht rauswirft. Aber so ist das halt. Glückwunsch, SMoD. Ist auch mal „schön“, dass die lange Regular Season etwas mehr Bedeutung hat als für das Seeding. Gleich im ersten Jahr ohne Boogie die Liga zu gewinnen, da haben wir uns für die nächsten Jahre eine Aufgabe in die Liga geholt. Aber auch das ist ja irgendwie schön.

Trotz des etwas frustrierenden Endes war es mal wieder eine sehr schöne Fantasy-Saison. Harden habe ich manchmal vermisst, dank Davis war es aber auch nicht oft der Fall. Ohne größere Verletzung durch die Saison, mehr kann man kaum erwarten. Einen Block mehr in der Finalwoche halt, aber gut.

Benutzeravatar
Kobelix
Beiträge: 6781
Registriert: 12.3.2003 - 15:48

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6995353Beitrag Kobelix
3.4.2018 - 9:28

Herzlichen Glückwunsch an den Sieger, feine Saison.
Meine dagegen war die mit Abstand schlechteste meiner NBA-Fantasy Karriere. Auch ein Rekord schätze ich...

SMoD
Beiträge: 1308
Registriert: 1.8.2004 - 22:25

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6995355Beitrag SMoD
3.4.2018 - 11:26

Puh, durch Ostern am letzten Wochenende nichts live verfolgen können und zwischenzeitlich schon stark gezweifelt. Die Blocks blieben aber überraschend viele in den Finals und letztendlich waren sie es ja auch, die mir den Sieg gesichert haben. Ich freue mich natürlich sehr, dass es auch ohne Boogie (und am Ende Harris) geklappt hat.

War mir dennoch den gesamten Montag nicht sicher, was nun das Resultat ist und wann die Stat-Korrekturen genau herauskommen.. die App hat mich zwar morgens als Sieger verkündet, zwischendurch waren aber auch beide Teamnamen Im Playoffpicture durchgestrichen. Erster Tiebreaker ist auch Regular-Season H2H, in dem die Duelle 5-4 und 4-5 ausgingen.. wirklich knapper konnte es somit kaum werden. Ein bisschen Genugtuung für die Niederlage in der D-League damals ;)

Dennoch natürlich auch sehr starke Saison von Schumi, Davis ist endlich wieder unglaublich. Glückwunsch auch an Alejandro zu Platz 3, somit ist am Ende jedes Playoff-Team auf ihrem Seed geblieben.

Ich freue mich auf weitere Jahre in dieser kompetetiven Liga, aber nun ist es auch endlich wieder Zeit für die realen Playoffs. Ich würde mich als jahrelanger stiller Mitleser über Playoff-Previews von euch freuen, kann aber selbst nicht viel beitragen und verstehe somit, wenn ihr euch ohne entstehende Diskussion die Mühe nicht mehr macht.

Benutzeravatar
Kobelix
Beiträge: 6781
Registriert: 12.3.2003 - 15:48

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 6995496Beitrag Kobelix
15.4.2018 - 8:54

Ich fürchte das wird tatsächlich eher nix mehr mit eine Playoffvorschau, so nicht jemand anders anfängt. Schumi und ich haben uns angewöhnt uns ein paar mal im Jahr länger per Skype da auszutauschen (so auch jetzt gerade) und dann noch einen längeren Text zu schreiben auf den kaum jemand reagiert, da fehlt mir im Moment etwas die Motivation. Für die Zukunft... schauen wir mal. Grundsätzlich macht mir das ja Spaß, das kann also jederzeit wiederkommen und ich freue mich natürlich, wenn es jemand gerne gelesen hat.

Benutzeravatar
PepsiLight
Beiträge: 6579
Registriert: 27.9.2006 - 16:11
Wohnort: Ulm

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 7000961Beitrag PepsiLight
16.9.2018 - 15:46

Schonmal vorab, damit es früh genug klar ist: Ich werde dieses Jahr übrigens nicht mitmachen. Mir ist da leider einfach zu viel Bewegung in der Liga unter der Woche, als das ich da mit dem gleichen Aufwand irgendwie Chancen hätte.
Dies ist mir erst so richtig aufgefallen, seitdem ich vor 2 Jahren das erste Mal mit meinen Freunden eine NFL-Fantasy gespielt habe. Da gefällt mir das Waiver-Wire einmal in der Woche irgendwie viel besser. Weniger Zeitaufwand und der Draft zählt mehr.

Trotzdem hat es die Jahre über sehr viel Spaß gemacht, auch wenn es bisher nur zu zwei Regular Season Titeln gereicht hat. In den Playoffs war immer früh Schluss.
Vielen dank für Alles und euch noch viel Spaß!
Zuletzt geändert von PepsiLight am 16.9.2018 - 15:47, insgesamt 2-mal geändert.
#28

Benutzeravatar
Kobelix
Beiträge: 6781
Registriert: 12.3.2003 - 15:48

NBA-Fantasy 2017/18

Beitrag: # 7000966Beitrag Kobelix
16.9.2018 - 17:57

Sonstige Rückmeldungen oder Interessebekundungen dürfen dann ruhig beginnen. Bevor ich irgendwas einrichte, kann aber noch etwas Zeit vergehen.

Gesperrt