Radsportnews

Alles, was mit reellem Radsport zu tun hat

Moderatoren: RobRoe, Routinier, Escartin

Benutzeravatar
Escartin
Dr. h.c. Radsport
Beiträge: 4154
Registriert: 27.4.2002 - 2:27

Beitrag: # 236718Beitrag Escartin
2.5.2005 - 18:44

Francesco Casagrande hat seine Karriere mit sofortiger Wirkung beendet, da sein Team nicht zum Giro eingelden wurde. Schade, er schien nochmal ganz ordentliche Form zu haben, so bleibt als abschluss das enttäuschende Jahr 2004 in Erinnerung. Eine große Karriere unter gewissen Dopingschatten ist damit vorbei. Er hatte oft Pech in den entscheidenden Situationen, besonders beim Giro 2000, den er hätte gewinnen müssen.

Bild
"Wittgenstein pondered what time it could be on the sun (it was a nonsensical question, he concluded)." - The Economist

RotRigo
Beiträge: 4154
Registriert: 16.6.2002 - 18:19
Kontaktdaten:

Beitrag: # 236742Beitrag RotRigo
2.5.2005 - 19:55

Sehr Schade um Casa... Er hat mir grade in Italien immer wieder Spaß bereitet!

Benutzeravatar
ETXE
Baskischer Chef-Ideologe
Beiträge: 7690
Registriert: 26.8.2002 - 18:17
Kontaktdaten:

Beitrag: # 236817Beitrag ETXE
3.5.2005 - 6:08

Escartin hat geschrieben:Er hatte oft Pech in den entscheidenden Situationen, besonders beim Giro 2000, den er hätte gewinnen müssen.
Oh jaa! V.a. hat er bei dem Giro alle in den Bergen beherrscht, nur beim Bergzeitfahren war er zu langsam. Eine bittere Stunde für meinen Lieblingsitaliener!
Giro 2005 + Bergtrikot
Vuelta 2009 + Punktetrikot

Benutzeravatar
SantiPerezFernandez
Möchtegern-Franzose
Beiträge: 4242
Registriert: 4.7.2002 - 22:04
Wohnort: Bochum

Beitrag: # 236856Beitrag SantiPerezFernandez
3.5.2005 - 11:28

Kaiser Franz tritt also ab! Sehr schade, dass mein Lieblingsitaliener, neben Giuliano Figueras, zurücktritt. Den richtigen Zeitpunkt hat er wohl gefunden. Immerhin hat er im Trentino noch einmal gezeigt, dass er immernoch ein sehr guter Mann ist.

Der eine Kaiser ist abgetreten, bleibt nur, den spanischen Kaiser Franz weiterhin anzufeuern!
"Wenn dieser Code wirklich angewandt wird, darf nur Tour-Chef Jean-Marie Leblanc antreten!"

José Miguel
Beiträge: 5813
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 240721Beitrag José Miguel
12.5.2005 - 15:08

Die Hamburger "HEW-Cyclassics" bekommen einen neuen Namen. Ab dem kommenden Jahr werde das Ereignis, das seit 1996 ausgetragen wird, unter dem Namen Vattenfall-Cyclassics vermarktet, teilte der Hamburger Stromversorger HEW als Hauptsponsor mit. Die HEW gibt ihren Namen auf und firmiert künftig generell unter dem Konzernnamen Vattenfall.

Quelle: www.radsportnews.com

Hört sich leider nicht so spritzig wie Hew-Cyclassics an, bleibt hoffentlich aber in der Art des Rennens bestehen. Es ist ja auch egal wie die Rennen heißen, Hauptsache sie sind im ProTour Rennkalender auch nächstes Jahr vertreten.
Zuletzt geändert von José Miguel am 12.5.2005 - 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Benutzeravatar
Klaus und Tony
Alterspräsident
Beiträge: 27479
Registriert: 27.4.2002 - 2:27
Wohnort: Dresden

Beitrag: # 240727Beitrag Klaus und Tony
12.5.2005 - 15:14

"Vattenfall" lässt sich sicher auch viel besser von den eingefleischten Hamburg-Hassern verhohnepiepeln. ;-)

MANUEL BELTRAN
Beiträge: 231
Registriert: 29.9.2002 - 12:59

Beitrag: # 241823Beitrag MANUEL BELTRAN
15.5.2005 - 13:33

Ullrich und seine Frau haben sich übrigens getrennt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihm das "noch" mehr mentale Stärke gibt, wenn er jetzt keine gefestigte familiäre Situation mehr hat, sondern in Scheidung lebt.
Erster RaML-Meister
-----
Biathlon-WM Tippspielsieger 2004

Benutzeravatar
SantiPerezFernandez
Möchtegern-Franzose
Beiträge: 4242
Registriert: 4.7.2002 - 22:04
Wohnort: Bochum

Beitrag: # 241834Beitrag SantiPerezFernandez
15.5.2005 - 14:10

Als ich im Videotext die Schlagzeile "Ullrich wieder allein" las, kam mir sofort in den Kopf: "Endlich hat er Schluss gemacht mit dieser Beziehung, jeder Außenstehende hat doch erkannt, dass ihm diese nur Negatives bringt. Endlich ist unser Dickerchen ein richtiger Mann geworden, der die richtigen Entscheidungen trifft."

Doch dann wurde mir klar, dass er sich von seiner Freundin und nicht von Rüdy Pevenage getrennt hatte.
"Wenn dieser Code wirklich angewandt wird, darf nur Tour-Chef Jean-Marie Leblanc antreten!"

Benutzeravatar
Ludewig
Beiträge: 70
Registriert: 5.9.2004 - 17:00
Kontaktdaten:

Beitrag: # 241841Beitrag Ludewig
15.5.2005 - 14:22

:D :D :D
Dafür ist Ludewig menschlich groß.

RotRigo
Beiträge: 4154
Registriert: 16.6.2002 - 18:19
Kontaktdaten:

Beitrag: # 241842Beitrag RotRigo
15.5.2005 - 14:28

SantiPerezFernandez hat geschrieben:Als ich im Videotext die Schlagzeile "Ullrich wieder allein" las, kam mir sofort in den Kopf: "Endlich hat er Schluss gemacht mit dieser Beziehung, jeder Außenstehende hat doch erkannt, dass ihm diese nur Negatives bringt. Endlich ist unser Dickerchen ein richtiger Mann geworden, der die richtigen Entscheidungen trifft."

Doch dann wurde mir klar, dass er sich von seiner Freundin und nicht von Rüdy Pevenage getrennt hatte.
DITO!

Artifex
Beiträge: 1653
Registriert: 29.7.2003 - 14:32

Beitrag: # 241843Beitrag Artifex
15.5.2005 - 14:32

:lol:

Mal was zu den Marschtabellen. Kann mir jemand meine Vermutung, dass RAV die Verpflegungsstation ist, bestätigen?

Benutzeravatar
Escartin
Dr. h.c. Radsport
Beiträge: 4154
Registriert: 27.4.2002 - 2:27

Beitrag: # 241911Beitrag Escartin
15.5.2005 - 16:56

Jep, Ravitaillement.
"Wittgenstein pondered what time it could be on the sun (it was a nonsensical question, he concluded)." - The Economist

Barnetta
Beiträge: 539
Registriert: 15.5.2005 - 17:13
Kontaktdaten:

Beitrag: # 241924Beitrag Barnetta
15.5.2005 - 17:17

Mal gucken wie es jetzt mit Ullrich weitergeht.
Die Ergebnisse in der nächsten Woche werden sicher verraten wie er das verkraftet hat.
zu den Routenplanungen der Tour: Find ich gut,dass in Geradmer oder auch in Mende kurz vorm Ziel Berge der 2.Kategorie sind,die Angriffe der Favoriten und Sekundengewinne zulassen.
Sieht man ja beim Giro wie interessant eine Rundfahrt dadurch sein kann

Felix-Ffo
Beiträge: 1939
Registriert: 6.10.2004 - 20:24
Kontaktdaten:

Beitrag: # 242579Beitrag Felix-Ffo
17.5.2005 - 18:03

MANUEL BELTRAN hat geschrieben:Ullrich und seine Frau haben sich übrigens getrennt
Wenns hilft :wink:

José Miguel
Beiträge: 5813
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 242721Beitrag José Miguel
18.5.2005 - 8:19

RAVENNA, 17.05.05 (rsn) - Das Unternehmen Selle Italia, das den gleichnamigen Profi-Rennstall sponsort, hat den Vertrag mit Teamchef Gianni Savio um ein Jahr verlängert bis Ende 2006. Dies gab Savio am Rande des Giro-Ruhetages in Ravenna bekannt. Selle Italia werde künftig zweiter Sponsor. Man verhandele mit einem großen asiatischen Konzern, der daran interessiert sei, Hauptsponsor zu werden, sagte Savio. Kapitän des Rennstalls wird 2006 der Venezuelaner José Rujano, der sich beim Giro bereits an den ersten Bergen zeigte. Savio will weiterhin vor allem Fahrer aus Kolumbien und Südamerika verpflichten.

Quelle: www.radsportnews.com
Sehr schön, dass dieses kleine Team auch nächste Saison weiterbestehen wird, denn ich muss sagen, die Fahrweise beim Giro war sehr sehr mutig und hat die ein oder andere Etappe um einiges spannender gemacht.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Barnetta
Beiträge: 539
Registriert: 15.5.2005 - 17:13
Kontaktdaten:

Beitrag: # 242803Beitrag Barnetta
18.5.2005 - 14:27

find ich gut.
selle italia ist ne bereicherung mit ihrer fahrweise,besonders jose rujano
... erninnert mich nen wenig an perez cuapio ... fährt der eigentlich den giro mit?

José Miguel
Beiträge: 5813
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag: # 242931Beitrag José Miguel
18.5.2005 - 18:18

Barnetta hat geschrieben: ... erninnert mich nen wenig an perez cuapio ... fährt der eigentlich den giro mit?
Ja, bei Panaria, oder?
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Benutzeravatar
wflo
Beiträge: 3756
Registriert: 20.9.2004 - 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag: # 242934Beitrag wflo
18.5.2005 - 18:32

Ja, Panaria!
"Sicher gibt das böses Blut, doch Sprache ist, dass wissen wir, das allerhöchste Gut
und ohne Klarheit in der Sprache ist der Mensch nur ein Gartenzwerg."


HC of the Krieglach Bucs:
10 Seasons / 7 POs / 3-time CHAMPION

HC of the Krieglach BB Bucs:
8 Seasons / 6 POs / 0-time CHAMPION

Benutzeravatar
sys
Beiträge: 1195
Registriert: 5.8.2003 - 9:42
Kontaktdaten:

Beitrag: # 242938Beitrag sys
18.5.2005 - 18:50

Hat übrigens den Baby-Giro im Trentin gewonnen; immerhin das wichtigste Vorbereitungsrennen der italienischen Kletterer für den großen Giro. Also kann man von dem auch mal wieder bisschen was am Berg erwarten, obwohl er in der ersten Woche in einen Sturz verwickelt war und angeblich einige Blessuren und deren Nachwirkungen mit sich rumschleppt.
there is a light that never goes out

Benutzeravatar
SantiPerezFernandez
Möchtegern-Franzose
Beiträge: 4242
Registriert: 4.7.2002 - 22:04
Wohnort: Bochum

Beitrag: # 242939Beitrag SantiPerezFernandez
18.5.2005 - 18:52

Baby - Giro ist aber nicht dasselbe wie der Giro del Trentino!

Den Baby - Giro hat 2004 Marco Marzano vor Alessandro Bertuola und Domenico Pozzovivo gewonnen!
"Wenn dieser Code wirklich angewandt wird, darf nur Tour-Chef Jean-Marie Leblanc antreten!"

Benutzeravatar
sys
Beiträge: 1195
Registriert: 5.8.2003 - 9:42
Kontaktdaten:

Beitrag: # 242941Beitrag sys
18.5.2005 - 18:59

Ok, nennen wir den Giro del Trentino nicht Baby-Giro, sondern Mini-Giro, also "il giro piccolo"
there is a light that never goes out

Antworten