Eintagesrennen 2021

Alles, was mit reellem Radsport zu tun hat

Moderatoren: RobRoe, Routinier, Escartin

Benutzeravatar
PepsiLight
Beiträge: 7722
Registriert: 27.9.2006 - 16:11
Wohnort: Ulm

Eintagesrennen 2021

Beitrag: # 7037116Beitrag PepsiLight
28.7.2021 - 10:26

Trotzdem kurios, dass es nur einen Startplatz für Slowenien gab. Die haben immerhin 3 der 4 letzten GTs gewonnen. (Tour, Vuelta, Tour)
#28

Rad-Schumi
Beiträge: 7132
Registriert: 17.4.2007 - 17:27
Kontaktdaten:

Eintagesrennen 2021

Beitrag: # 7037117Beitrag Rad-Schumi
28.7.2021 - 10:38

Naja, gab die zweiten Nationenstartplätze für die Top 10 des WM-Zeitfahrens 2019. Da war Roglic nur 12. und Tratnik der zweite Slowene.

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5857
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Eintagesrennen 2021

Beitrag: # 7038668Beitrag José Miguel
29.9.2021 - 22:40

Ich sag es mal so: Nach dieser WM in Flandern ist man die Tage danach schon etwas "auf Entzug" :wink: . Deshalb ist es irgendwie gar nicht so schlecht, dass Paris-Roubaix dieses Mal im Herbst stattfindet. Und das Beste: Am Wochenende soll es Regnen. Also endlich mal wieder Schlammschlacht?

Bild
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5857
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Eintagesrennen 2021

Beitrag: # 7038673Beitrag José Miguel
30.9.2021 - 15:59

Etwas bei Twitter geklaut, aber ich musste es einfach nochmal raussuchen:

Als Paris-Roubaix das letzte Mal ausgetragen wurde...

- war Remco Evenepoel noch ohne Profisieg,
- Chris Froome der amtierende Girosieger,
- Tadej Pogacar erst Neoprofi,
- Primoz Roglic hatte noch keine Grand Tour gewonnen,
- und Alejandro Valverde war der Träger des Regenbogentrikots.

8O 8O 8O
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

ulle91
Beiträge: 7181
Registriert: 26.1.2007 - 18:39
Kontaktdaten:

Eintagesrennen 2021

Beitrag: # 7038738Beitrag ulle91
3.10.2021 - 14:06

Da hilft heute nur ein Fatbike.
BBC!

Benutzeravatar
José Miguel
Beiträge: 5857
Registriert: 3.11.2004 - 18:53
Kontaktdaten:

Eintagesrennen 2021

Beitrag: # 7038740Beitrag José Miguel
3.10.2021 - 17:33

Da hat Paris-Roubaix wirklich nicht enttäuscht. Was für ein Drama um Gianni Moscon - ich bin überzeugt, der wäre durchgekommen. Ebenso Florian Vermeersch auch irgendwie ein Sieger der Herzen.

Wout Van Aert und Mathieu Van der Poel werden gefühlt immer ofter ein Opfer ihrer eigenen Strahlkraft. Fast wie bei Peter Sagan zu seinen besten Zeiten. Man könnte meinen, dass 70% der Teams erstmal gegen sie fahren.
RZ: Punktewertung Vuelta 2006 und 2008, Etappensieg TdF 2010, 2011 und Giro 2012&2014, Berg Giro 2012, 2013, 2014 / Rad-Tipp: Giro dell'Emilia, Paris-Tours 2008, Tour de Romandie 2011, Eneco-Tour 2011, WM-Zeitfahren 2011 / Frauenfussball-Weltmeisterschaft 2007 / Fussball-Bundesliga 11-12
SKI: Whitney Houston Award 10/11, 11/12, 12/13, 13/14

Antworten