[Tour '21] Reifezeit - Le Tour XVIII

Alles neu macht der Mai...

Moderatoren: Steini, jonas, Henrik, PS, Flomann

Antworten
Benutzeravatar
PepsiLight
Beiträge: 7722
Registriert: 27.9.2006 - 16:11
Wohnort: Ulm

[Tour '21] Reifezeit - Le Tour XVIII

Beitrag: # 7037035Beitrag PepsiLight
20.7.2021 - 9:26

Um das genauer auszuarbeiten, müssten wir erstmal definieren, warum es die Karenzzeit überhaupt gibt.

1. Möglicher Grund: Man will realistisch sein und auch wie in der realen Rundfahrt eine Karenzzeit haben. Was dagegen spricht: In der echten Rundfahrt gibt es, schätze ich, im Schnitt eine Hand voll Fahrer, die wegen dem Zeitlimit rausfliegt. Bei uns sind es gefühlt 10-20% und oft 80-90% der Sprinter.

2. Möglicher Grund: Man will verhindern, dass Sprinter ohne bergfesten Kader in die Berge gehen. Das finde ich im Grundsatz ja ok.
Wenn aber eine harte Bergetappe auf eine Sprintetappe folgt, muss der Sprinter ja theoretisch schon mit einem Bergfahrer in die Sprintetappe gehen, damit er am nächsten Tag zwei Bergfahrer hat.
Das wäre also so, wie wenn sich ein Cavendish in einem Massensprint schont, weil er am nächsten Tag drei HC-Berge fahren muss.

Generell finde ich es schade, dass hier zu oft, zu viele sehr aktive Mitspieler am Zeitlimit scheitern und dann direkt raus sind, inaktive Doper aber eine zweite Chance bekommen. Vielleicht sollte man beim Zeitlimit auch so etwas einbauen: Dass der erste Verstoß Credits abzieht. (1 Credit alle 10 Minuten über dem Limit beispielsweise, dann muss man trotzdem auf seine Zeit schauen) und dazu Punkte in den Sonderwertungen abgezogen bekommt.

Was man auch bedenken muss: Die 65 Minuten stammen soweit ich weiß aus einer Zeit, wo es noch gar nicht möglich war, mit 40 Credits zu starten. Wenn da ein Fex die ersten 4 einer Etappe mit großen Zeitabständen hat, können dem Sprinter unter Umständen nichtmal zwei Fahrer reichen.
#28

Benutzeravatar
jonas
Edelhelfer
Beiträge: 11063
Registriert: 27.5.2002 - 14:39
Kontaktdaten:

[Tour '21] Reifezeit - Le Tour XVIII

Beitrag: # 7037090Beitrag jonas
25.7.2021 - 21:56

Damit wir das auch noch komplett haben:

G E S A M T T E A M W E R T U N G
PlatzGesamtteamwertungZeit
1 Team Radsim 0500:00:00
2 Coppi & Pace00:18:59
3 Il Zampieristi00:26:31
4 Cycling4Fans01:07:02
5 BBC01:16:08
6 Mafia Fleetzer02:30:54
7 Bormio e Italia03:06:17
8 Shock Racing03:27:52
9 Reifezeit Test Team07:13:29
--
Jonas

TIppspielhandballweltmeister 2019 :)

Benutzeravatar
LactatLover
Beiträge: 197
Registriert: 27.4.2013 - 16:27
Kontaktdaten:

[Tour '21] Reifezeit - Le Tour XVIII

Beitrag: # 7038371Beitrag LactatLover
9.9.2021 - 22:27

In der Ruhmeshalle steht bei der Tour'21 auf Etappe 7 "Vinippo Gilbert XII" als Sieger, obwohl ich die gewonnen habe. Hat das vllt etwas damit zu tun, dass ich kurz darauf aus dem Zeitlimit gefallen bin?
REIFEZEIT seit 2013
Tour de France:
Etappensieg(e): 2./9.Etappe (2013), 18./19.Etappe (2015), 7. Etappe (2021)
Gesamtwertung: 10.(2013/2016),7.(2015)
1. Teamwertung (TRN) 2013

Vuelta a Espana:
Etappensieg(e): 15./17. Etappe(2013), 3.Etappe(2016), 8./12. Etappe(2017), 7. Etappe(2018), 9. Etappe(2021)
Gesamtwertung: 8. (2013), 5. (2015), 1. (2021)

Giro d'Italia:
Etappensieg(e): 16. Etappe (2016)
Gesamtwertung: 10.(2016)

Benutzeravatar
jonas
Edelhelfer
Beiträge: 11063
Registriert: 27.5.2002 - 14:39
Kontaktdaten:

[Tour '21] Reifezeit - Le Tour XVIII

Beitrag: # 7038375Beitrag jonas
10.9.2021 - 5:10

Das könnte tatsächlich sein. Ist er in der Historie drin?
--
Jonas

TIppspielhandballweltmeister 2019 :)

Benutzeravatar
LactatLover
Beiträge: 197
Registriert: 27.4.2013 - 16:27
Kontaktdaten:

[Tour '21] Reifezeit - Le Tour XVIII

Beitrag: # 7038565Beitrag LactatLover
23.9.2021 - 8:28

Ja, in meiner Historie steht er.
REIFEZEIT seit 2013
Tour de France:
Etappensieg(e): 2./9.Etappe (2013), 18./19.Etappe (2015), 7. Etappe (2021)
Gesamtwertung: 10.(2013/2016),7.(2015)
1. Teamwertung (TRN) 2013

Vuelta a Espana:
Etappensieg(e): 15./17. Etappe(2013), 3.Etappe(2016), 8./12. Etappe(2017), 7. Etappe(2018), 9. Etappe(2021)
Gesamtwertung: 8. (2013), 5. (2015), 1. (2021)

Giro d'Italia:
Etappensieg(e): 16. Etappe (2016)
Gesamtwertung: 10.(2016)

Antworten