[Vuelta '17] Reifezeit - La Vuelta XIV

Alles neu macht der Mai...

Moderatoren: Steini, jonas, PS, Flomann, Henrik

Antworten
Benutzeravatar
Tarik
Beiträge: 409
Registriert: 18.6.2009 - 20:16

Beitrag: # 6988103Beitrag Tarik
10.9.2017 - 23:44

Dem kann ich mich nur anschließen!!

Für die Mafia Fleetzer lief es gerade die letzten Tage noch sehr gut, Etappe 17, 18 und 21 gewonnen. Dazu das Bergtrikot, das ist eine passable Ausbeute! Leider hat Champ die Top10 noch um 6 Sekunden verpasst.

Eine Anmerkung zur externen Seite hier noch schnell: Bei den Resultaten vermisse ich das Dropdown Menü der Etappenauswahl. Am Ende der Rundfahrt muss man sich sonst erst durch alle durchklicken, um zu den ersten zu kommen. Und da die Seite so kompakt, schnell und übersichtlich ist, gucke ich mir das lieber dort als auf anderen Seiten an!
Reifezeit: Giro: 2 Etappensiege; Tour: 10 Tage in Trikots, 2 Etappensiege; Vuelta: 6 Tage in Trikots
21 Teilnahmen

PS
Beiträge: 6412
Registriert: 4.7.2007 - 18:51
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6988106Beitrag PS
11.9.2017 - 0:02

Glückwunsch an ms-linus zum Sieg, aber auch dem gesamten TTM-Team, beeindruckende Vorstellung. Unser Team mit dem Sprinttrikot und dem 3. Platz im GK mit gutem Abschneiden. Persönlich bin ich mit dem Jahr sehr zufrieden. 3x Top 5 im GK, davon 2x auf dem Podest. Dazu 7 der letzten 9 Rundfahrten in den Top 5 beendet. Danke an dieser Stelle nochmal ans Team, die an der ein oder anderen Topplatzierung entscheidend beteiligt waren.

Danke an die Ausrichter, besonders an jonas für die starke externe Seite.
Pe Es - Sieger Giro 2010, 3. TdF 2011, 3. Giro 2013, 2. TdF 2015, 2. Giro 2017, 3. Vuelta 2017
Etappensiege: Vuelta Etappe 18+19 2008; Giro Etappe 7 2010; Giro Etappe 19 2011; Vuelta Etappe 3+5 2011; Giro Etappe 3 2013; Giro Etappe 8 2016; Tour Etappe 9 2016; Giro Etappe 18 2017; Tour Etappe 17 2017

Benutzeravatar
hertha_andre
Beiträge: 6513
Registriert: 10.7.2005 - 11:32
Wohnort: Leicester

Beitrag: # 6988107Beitrag hertha_andre
11.9.2017 - 0:15

Glueckwunsch an alle Gewinner und danke an die Ausrichter, insbesondere an Jonas fuer die externe Seite und Jonas und Flomann fuer die Historie.

Zur eigenen Rundfahrt: Angekommen. Mehr als sonst in diesem Jahr. Und das war es auch an positiven Eindruecken.
hertha 2017/18
Matt - Holdener - Niskanen - Johansen - Koudelka - Geiger - J. Boe - Yurlova-Pecht

Benutzeravatar
Flomann
Beiträge: 4742
Registriert: 28.1.2007 - 17:18
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6988109Beitrag Flomann
11.9.2017 - 8:21

Gratulation an ms-linus um Speziellen und an TTM im Allgemeinen zum 5. Doppelsieg der Reifezeitgeschichte. Schön auch, dass ihr die anderen Wertungen euch zurückgehalten habt, die Vuelta ermöglicht ja oftmals auch Mehrfachsiege. Deswegen auch Glückwunsch an Pepsi, durch den auch das letzte Punktetrikot des Jahres ein Helfer gewinnen konnte, sowie valverde_a, der im Bergtrikot auch nie gefährdet war.

Dank natürlich auch an jonas, mit dem wir trotz allgemeiner Zeitlosigkeit und Unlust im Ausrichterteam doch noch einen zuverlässigen Auswerter hatten.

ruffi
Beiträge: 2846
Registriert: 22.6.2005 - 21:55
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6988120Beitrag ruffi
11.9.2017 - 13:22

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und jene, die sich als solche fühlen.

Und vielen, vielen Dank an die Ausrichter, insbesondere jonas. Wahnsinn, wie sich die Reifezeit in diesem Jahr noch einmal entwickelt hat. Tolle Arbeit!

Popocatepetl04
Beiträge: 222
Registriert: 10.8.2015 - 16:54

Beitrag: # 6988121Beitrag Popocatepetl04
11.9.2017 - 13:32

Auch von mir zuallererst natürlich der Dank an die Ausrichter und insbesondere jonas. Sehr schnelle Auswertungen und natürlich eine hervorragende externe Seite. Super!!

Glückwunsch natürlich an linus sowie die anderen Sieger.
Mit unserer Teamausbeute (siehe Tarik) bin ich durchaus zufrieden. Die letzte Woche hat einiges gerettet.
Mit der persönlichen Ausbeute nicht so. Ich habe recht schnell feststellen müssen, dass GK nix mehr wird. Aber auch den erhofften Etappensieg habe ich dann nicht einfahren können. Immerhin habe ich das Team so gut es ging noch unterstützt.
Insgesamt bin ich aber mit dem Reifezeit-Jahr mehr als zufrieden. Eine schwache Vuelta kann man da ganz gut verkraften.
Reifezeit:
Tour de France '16: Träger des Maillot à pois (13.-20. Etappe)
Giro d'Italia '17: Etappensieg (20. Etappe)
Tour d'France '17: 2ter im Gesamtklassement; 2 Etappensiege (9.+13. Etappe)
Giro d'Italia '18: Etappensieg (9. Etappe); Träger des Maglia Azzurra (11.-14.+16.-19. Etappe)

Benutzeravatar
Koloss
Beiträge: 432
Registriert: 23.3.2009 - 11:49

Beitrag: # 6988124Beitrag Koloss
11.9.2017 - 13:56

PesoSakolan hat geschrieben:#AskSakolan: Einen weiteren Etappensieg knapp verpasst und am Ende Dritter in der Punktewertung. Wie zufrieden sind Sie mit dieser Vuelta?
Yakuza Phonaki war gestern leider nicht zu schlagen. Er hat anscheinend vorgestern hinauf zum Angliru die entscheidenden Kräfte gespart und ist dort schon bewusst auf die nächste Etappe gegangen. Nach dem Ausscheiden bei der Tour war mir das allerdings zu heiß und ich wollte unbedingt in der Zeit bleiben und in Madrid ankommen. Das habe ich ja nun auch geschafft. Insofern bin ich erstmal zufrieden. Dass am Ende noch ein Podestplatz in der Sprintwertung herauspringt ist wirklich toll. Mehr war angesichts dieses Profils wirklich nicht zu erwarten gewesen. Zumal ich ja auch wenigstens eine Etappe gewinnen konnte und meine Nominierung somit gerechtfertigt haben sollte. Glückwunsch an dieser Stelle auch an alle Sieger und Sieger der Herzen.

Insgesamt war es ein sehr erfolgreiches Jahr für mich. Allen voran das gelbe Trikot bei der Tour für wenigstens einen Tag mal getragen zu haben, war schon allein alle Mühen wert. Das gibt mir Ansporn fürs nächste Jahr, um das Training im Winter nicht zu sehr schleifen zu lassen. ;)
Vielen Dank auch an die Organisatoren dieser drei herrlichen Rundfahrten, allen voran an jonas. Die externe Seite ist echt toll geworden.
Giro d' Italia: 1 Sieg; 5 Tage im Maglia Rossa; 1. in der Punktew.; 3 Tage im Maglia Azzurra
Tour de France: 2 Siege; 1 Tag im Maillot Jaune; 14 Tage im Maillot Vert; 1. in der Punktew.; 2 Tage im Maillot à pois rouges
Vuelta a España: 3 Siege; 4 Tage im Maillot Verde

Benutzeravatar
FrantisekRabon
Beiträge: 1504
Registriert: 4.7.2006 - 0:08

Beitrag: # 6988126Beitrag FrantisekRabon
11.9.2017 - 14:05

Danke auch von mir an jonas und flomann, wie immer eine top Organisation.

Glückwunsch an ms-linus, ein verdienter Sieg am Ende!

BIT kann 2 Etappensiege aufweisen, dazu noch Platz 5 im Gesamtklassement. Damit können wir sehr zufrieden sein.

Schade war bei dieser Vuelta der Transfermarkt (dafür können die Organisatoren aber gar nichts). Bei den 6ern war eigentlich gar niemand brauchbares dabei (Polanc und De Gendt mit zu viel Risiko), bei den 5ern auch nur Oliveira und Armee. Am Ende dann nur noch Armee. Damit war der Kader bei vielen schon vorgezeichnet. Bei den 7ern sind dann auch noch Roche und Oomen weggebrochen, damit gabs wenig Möglichkeiten.

Na dann bis Mai 2018!
17 Reifezeit-Etappensiege (7 mal Tour, 5 mal Vuelta, 4 mal Giro, 1 mal TZF Vuelta)
Punktewertung Tour 2013, Teamwertung Vuelta 2014, Bergwertung Vuelta 2015+2016, 3. Platz Tour 2017
2 Tage in Rosa und 16 Tage im Punktetrikot (Giro)
12 Tage im Punkte- und 2 Tage im Bergtrikot (Tour)
23 Tage im Bergtrikot (Vuelta)
Tipspiel: Frühlingspokal 2016 / Giro 2009 / Weltrangliste: 3ter 2009, 2ter 2010, 2ter 2011

Benutzeravatar
Hermi
Beiträge: 4818
Registriert: 9.1.2008 - 16:46

Beitrag: # 6988135Beitrag Hermi
11.9.2017 - 17:38

Vielen Dank an die Organisatoren, die eine schnelle Auswertung ermöglicht haben und eine wirklich herausragende externe Seite produziert haben, die den Spielspaß noch erweitert. Glückwünsche von mir gehen natürlich auch an die Trikotgewinner und Etappensieger, zu denen ich mich ja glücklicherweise auch zählen darf.
Es endet ein ordentliches Jahr für mich in der Reifezeit, Etappensiege bei allen Rundfahrten und dabei nur einmal aus dem Zeitlimit gefallen, damit kann man doch leben. Bis zum nächsten Jahr!
Ben Hermins - RTT
Gesamtsieg Vuelta 2013
Bergtrikot Tour 2016
19 Etappensiege (5x Tour, 9x Giro, 5x Vuelta)

Benutzeravatar
Harryhase05
Beiträge: 3056
Registriert: 28.3.2005 - 16:03
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6988142Beitrag Harryhase05
11.9.2017 - 19:50

Von mir ein großer Glückwunsch an alle Sieger und ein großes Danke für alle Glückwünsche.
Insgesamt eine gute Rundfahrt, auch wenn der schwache Tag von Roche den möglichen Gesamtsieg zerschossen hat.

Ein noch größerer Dank geht an die Organisation. Das ist echt enorm, was ihr da auf die Beine gestellt habt.

Bis nächstes Jahr :)

Benutzeravatar
PepsiLight
Beiträge: 6478
Registriert: 27.9.2006 - 16:11
Wohnort: Ulm

Beitrag: # 6988144Beitrag PepsiLight
11.9.2017 - 21:31

Auch vielen Dank an jonas und Glückwunsch an die anderen Trikotsieger.
Die Reifezeit hat mir sehr viel Spaß gemacht dieses Jahr, obwohl mein interesse für den Radsport nun wahrlich nicht mehr am Höhepunkt ist. Und dafür ist vor Allem jonas verantwortlich!

Wenn man sich noch eine Sache wünschen darf:
Ich wünsche mir ganz viele Statistiken über das vergangene RZ-Jahr.
#28

Benutzeravatar
Koloss
Beiträge: 432
Registriert: 23.3.2009 - 11:49

Beitrag: # 6988146Beitrag Koloss
11.9.2017 - 22:03

Ich bin euch ja noch ein paar Tabellen schuldig. ;)

TTM dominiert auch die Kombinationswertung. Das Podium der Gesamtwertung belegt auch hier die ersten drei Plätze in der gleichen Reihenfolge. Die Kapitäne und Rundfahrer machen diese Wertung unter sich aus. Die endschnellen Männer hatten nur geringe Chancen.

K O M B I N A T I O N S W E R T U N G (inoffiziell)
PLATZ RZ-NAME SATTLEREI-NAME TEAM STATUS PUNKTE
1 Linus Golland ms-linus TTM Rundfahrer 16
2 Harryberto Haseras Harryhase05 TTM Kapitän 18
3 Pe Es PS SHR Kapitän 23
4 Elnathan Philosophos Elnathan CAP Kapitän 24
5 Don Marco Champogrande TheChampHimself MFL Rundfahrer 28
5 Pepsim Lighthart PepsiLight SHR Helfer 28
7 Fridalberto Martador fridolin_marti SHR Bergfex 29
8 Julian Kletterphilippe Klettermaxe TTM Rundfahrer 35
9 Valerico Verdamontes Valverde3007 CAP Helfer 36
10 Rabid Franco FrantisekRabon BIT Kapitän 37
11 Rosa Wassersteiner wassertraeger29 BIT Helfer 46
12 Fance Faustrong fau HCH Rundfahrer 49
13 P.G. Setenta-y-cuatro pg74 ZAM Rundfahrer 52
14 Alejandro Herminez Hermi RTT Rundfahrer 53
15 Coca A. Valverde valverde_a MFL Bergfex 54
16 Pesor Sakolan Koloss TRN Sprinter 55
16 JoséBei Fahrloki Beifahrer Rundfahrer 55
18 Costa Rika Tarik MFL Helfer 62
19 Timo Beil T-MobileFan Neoprofi 63
19 Flodéric Mancassin Flomann RTT Sprinter 63
19 Wölffel Moltisanti Wölffel SHR Rundfahrer 63
22 Ivan Bazzo ivan_b SHR Helfer 64
23 Mats Popo Schwald Popocatepetl04 MFL Kapitän 68
24 Atreiju Camorrano atreiju TTM Zeitfahrer 70
25 Jonas Zampieri jonas ZAM Kapitän 72
25 Gianni Meersmod SMoD RTT Kapitän 72
27 Virtus Prof Nielsen virtualprofit ZAM Helfer 73
28 Manuel Beltracht EintrachtFan HCH Helfer 74
29 Hanka Kullepfernagel ulle91 BBC Kapitän 79
30 Toni Kutenaccio Klaus und Tony BIT Rundfahrer 88
31 Vincenzo Steinibali Steini BIT Etappenjäger 90
31 Fausto Ruffi ruffi RTT Helfer 90
33 Laurent Jaja Jaja CAP Rundfahrer 91
33 Raddy Fanzzoleni Rad-Fan ZAM Helfer 91
35 Lovert Lactatlovski LactatLover TRN Rundfahrer 95
36 Jean-Jacques Routineau Routinier ZAM Rundfahrer 96
37 Aan Drersipuu hertha_andre BBC Rundfahrer 97
38 Sergio Henrikao Henrik BBC Helfer 99
39 Roberto Roé RobRoe BIT Rundfahrer 105
40 Michal Crojkrowski crojkr HCH Kapitän 106
41 José Humberto Ikarojano Ikaros TTM Helfer 111
42 Yakuza Phonaki phonak MFL Sprinter 115
43 Tohm Booonenkolb TOM Booonen TRN Neoprofi 117
44 Berry Blue Bemez TRN Rundfahrer 118
45 Radilo Mi Schuca Rad-Schumi BBC Sprinter 122
46 Sernán Perenahora Fernandez SantiPerezFernandez CAP Sprinter 134


Beim Super-BC-Award verteidigt Valerico Verdamontes seine Führung bis nach Madrid. Der Gewinner des Punktetrikots, Pepsim Lighthart, kommt zwar noch am nächsten dran, hat aber trotzdem das Nachsehen. Insgesamt wird diese Wertung eher von Helfern und Sprintern dominiert.

S U P E R - B C - A W A R D (inoffiziell)
PLATZ RZ-NAME SATTLEREI-NAME TEAM STATUS BC
1 Valerico Verdamontes Valverde3007 CAP Helfer 29
2 Pepsim Lighthart PepsiLight SHR Helfer 25
3 Flodéric Mancassin Flomann RTT Sprinter 24
4 Atreiju Camorrano atreiju TTM Zeitfahrer 22
4 Pesor Sakolan Koloss TRN Sprinter 22
6 Fausto Ruffi ruffi RTT Helfer 21
6 Harryberto Haseras Harryhase05 TTM Kapitän 21
6 Rosa Wassersteiner wassertraeger29 BIT Helfer 21
9 P.G. Setenta-y-cuatro pg74 ZAM Rundfahrer 20
10 Coca A. Valverde valverde_a MFL Bergfex 19
10 Elnathan Philosophos Elnathan CAP Kapitän 19
10 Julian Kletterphilippe Klettermaxe TTM Rundfahrer 19
10 Linus Golland ms-linus TTM Rundfahrer 19
14 Pe Es PS SHR Kapitän 18
15 Rabid Franco FrantisekRabon BIT Kapitän 17
16 Don Marco Champogrande TheChampHimself MFL Rundfahrer 16
16 Ivan Bazzo ivan_b SHR Helfer 16
16 Mats Popo Schwald Popocatepetl04 MFL Kapitän 16
16 Radilo Mi Schuca Rad-Schumi BBC Sprinter 16
16 Sergio Henrikao Henrik BBC Helfer 16
16 Toni Kutenaccio Klaus und Tony BIT Rundfahrer 16
16 Virtus Prof Nielsen virtualprofit ZAM Helfer 16
16 Wölffel Moltisanti Wölffel SHR Rundfahrer 16
24 Alejandro Herminez Hermi RTT Rundfahrer 15
24 Fridalberto Martador fridolin_marti SHR Bergfex 15
24 JoséBei Fahrloki Beifahrer Rundfahrer 15
27 Fance Faustrong fau HCH Rundfahrer 14
27 Hanka Kullepfernagel ulle91 BBC Kapitän 14
29 Raddy Fanzzoleni Rad-Fan ZAM Helfer 13
29 Vincenzo Steinibali Steini BIT Etappenjäger 13
31 Costa Rika Tarik MFL Helfer 12
31 Laurent Jaja Jaja CAP Rundfahrer 12
31 Manuel Beltracht EintrachtFan HCH Helfer 12
34 José Humberto Ikarojano Ikaros TTM Helfer 11
34 Roberto Roé RobRoe BIT Rundfahrer 11
34 Timo Beil T-MobileFan Neoprofi 11
37 Gianni Meersmod SMoD RTT Kapitän 10
38 Lovert Lactatlovski LactatLover TRN Rundfahrer 9
39 Jonas Zampieri jonas ZAM Kapitän 8
39 Tohm Booonenkolb TOM Booonen TRN Neoprofi 8
39 Yakuza Phonaki phonak MFL Sprinter 8
42 Aan Drersipuu hertha_andre BBC Rundfahrer 7
42 Michal Crojkrowski crojkr HCH Kapitän 7
44 Jean-Jacques Routineau Routinier ZAM Rundfahrer 6
44 Danilo di Lutta luttenberger RTT Rundfahrer 6
46 Berry Blue Bemez TRN Rundfahrer 5
47 Sernán Perenahora Fernandez SantiPerezFernandez CAP Sprinter 3
48 Rene d Escartin Escartin CAP Bergfex 2
49 Blauke Mollemalex blauer_alex BBC Rundfahrer 1

P. S.: @jonas: Im Tagesklassement der 21. Etappe und in der Gesamtwertung am Ende wird Blauke Mollemalex noch aufgeführt. Da müsste er ja eigentlich noch rausgenommen werden oder? Ich habe es zumindest so in der Kombinationswertung und beim Super-BC-Award beachtet.
Giro d' Italia: 1 Sieg; 5 Tage im Maglia Rossa; 1. in der Punktew.; 3 Tage im Maglia Azzurra
Tour de France: 2 Siege; 1 Tag im Maillot Jaune; 14 Tage im Maillot Vert; 1. in der Punktew.; 2 Tage im Maillot à pois rouges
Vuelta a España: 3 Siege; 4 Tage im Maillot Verde

Benutzeravatar
jonas
Edelhelfer
Beiträge: 9433
Registriert: 27.5.2002 - 14:39
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6988147Beitrag jonas
11.9.2017 - 22:56

Koloss hat geschrieben:P. S.: @jonas: Im Tagesklassement der 21. Etappe und in der Gesamtwertung am Ende wird Blauke Mollemalex noch aufgeführt. Da müsste er ja eigentlich noch rausgenommen werden oder? Ich habe es zumindest so in der Kombinationswertung und beim Super-BC-Award beachtet.
Ja, das ist noch ein kleiner Schönheitsfehler. Ich unterscheide nicht zwischen DNF und DNQ, d.h. einer, der zum 2.Mal gedopt ist bekommt denselben Eintrag wie einer, der bei einer Etappe zum Zeitlimit rausfällt. Und den zweiten Fall muss ich ja im Etappenresultat noch anzeigen.

Das werd ich sicher mal noch überarbeiten, auch für die Statistik ist es schöner wenn bei den Dopingsündern dann DNQ steht und nicht DNF.

Die Arbeit wird mir sicher nicht ausgehen, die Todo-Liste hat noch einige Punkte und so wie ich Steini kenne hat er sicher noch weitere Punkte in der Hinterhand. 8)
--
Jonas

Steini
Beiträge: 12631
Registriert: 12.8.2003 - 13:55

Beitrag: # 6988148Beitrag Steini
11.9.2017 - 23:16

Steinibali hat eine Rundfahrt beendet und ist damit wunschlos glücklich.

Benutzeravatar
ms-linus
Beiträge: 621
Registriert: 3.7.2010 - 11:51

Beitrag: # 6988171Beitrag ms-linus
13.9.2017 - 12:06

Vielen Dank für all die Glückwünsche!

Ich freue mich sehr, dass es endlich mal für den Sprung nach ganz vorne gereicht hat.

Einen riesigen Dank natürlich an die Ausrichter, besonders an jonas für die großartige externe Seite.

Antworten