NFL-Fantasy

Tippspiele zu Sportarten außer Radsport

Moderatoren: Fantast, directeur sportif, Klaus und Tony, Steini, Rad-Schumi, Kobelix, luttenberger, Artifex

Antworten
Benutzeravatar
CristianoRonaldo7
Beiträge: 4812
Registriert: 19.6.2004 - 11:13
Wohnort: Berlin

Beitrag: # 6835203Beitrag CristianoRonaldo7
18.10.2010 - 23:44

Gegen die Bulldogs hätte ich auch kein Problem damit. ;)

Benutzeravatar
wflo
Beiträge: 3760
Registriert: 20.9.2004 - 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6835231Beitrag wflo
19.10.2010 - 14:08

Reggie Wayne auf den Bye-Week Spot. Derrick Mason als Vertretung.
"Sicher gibt das böses Blut, doch Sprache ist, dass wissen wir, das allerhöchste Gut
und ohne Klarheit in der Sprache ist der Mensch nur ein Gartenzwerg."


HC of the Krieglach Bucs:
10 Seasons / 7 POs / 3-time CHAMPION

HC of the Krieglach BB Bucs:
8 Seasons / 6 POs / 0-time CHAMPION

Benutzeravatar
Stephen Roche
Verir(r)ter Querdenker
Beiträge: 11461
Registriert: 14.7.2003 - 13:55

Beitrag: # 6835290Beitrag Stephen Roche
20.10.2010 - 12:56

Bye-Week-Gedöns mit Bethea und Rhodes.
“Our comforting conviction that the world makes sense rests on a secure foundation: our almost unlimited ability to ignore our ignorance." (Kahneman)

Benutzeravatar
directeur sportif
Tippspiel-Quarterback
Beiträge: 2594
Registriert: 18.8.2003 - 13:03

Beitrag: # 6835416Beitrag directeur sportif
22.10.2010 - 16:47

Bye-Week-Spot Gazellen Week 7:

Calvin Johnson <> Patrick Crayton

Benutzeravatar
directeur sportif
Tippspiel-Quarterback
Beiträge: 2594
Registriert: 18.8.2003 - 13:03

Beitrag: # 6835440Beitrag directeur sportif
23.10.2010 - 5:04

Award-Watch Week 6


Moves

Steve Bono Award for the most moves: Peaches
Bulldogs zeigen sich ungewohnt ruhig, Peaches in alter Tradition.

Jerome "the bus" Bettis Award for the fewest moves: Tavernenteam
Immerhin: bis dato ein Move pro Spieltag.


Offense

Bill Walsh Award for the best Offense: Hotspurs
3 magere Wochen und die Bucs - beim letzten Award Watch noch Führender - rutschen auf Rang 5 ab. Hannover knackt derzeit als einzige Mannschaft die 100 Punkte-Marke, dahinter eine der Überraschungen der Saison: Chiefs-Offense. Bulldogs kratzen ebenfalls an den 100 Punkten, dahinter ein breites Mittelfeld zwischen 90 und 80, bevor die Gazellen die Tabelle mit 69 Punkten abrunden.

Mike Martz Award for the best passing Offense: Hotspurs
The NFL is a passing league - gleiche Reihenfolge wie bei der Offense: Hotspurs, Chiefs, Bulldogs. Weniger die QBs aus Hannover, eher die Namen Marshall, Nicks, Collie und Gates sorgen für den Platz an der Sonne.

Joe Montana Award for the best QB: Favre-Farm
Der 42er Schnitt konnte kaum gehalten werden, dafür erspielt Peyton Manning weiterhin die Führung (33,5). Parallelen zu den Bulldozers (31,3) tun sich auf: wenigstens die QB-Position stellt sich nicht als Baustelle dar. Und schon wieder die Chiefs auf Platz 3!

Jerry Rice Award for the best Receivers: Hotspurs
Eine der eindeutigeren Kategorien, die Namen für den Erfolg wurden schon genannt. Die nackten Zahlen: knapp 56 für Hannover, knapp 42 für Bulldogs und Chiefs. Auf 32 Punkte schaffen es Woche für Woche immerhin noch die Bulldozers und Gazellen.

Jim Brown Award for the best RBs: Bucs
Mit 37 Punkten laufen die starken Krieglach RBs weiterhin mit großem Abstand vor der Konkurrenz: Lionbackers und Chiefs sind den 30 Punkten am nächsten. Von 20 können die Favre-Farm, Bulldozers und Tavernenteam derzeit nur träumen.

Jan Stenerud Award for the best Kicker: Bulldogs
Auch hier: Chiefs auf dem Podium. Favre-Farm komplettiert das Treppchen.


Defense

Tom Landry Award for the best D: Lionbackers
4 Teams dominieren die Liga zumindest defensiv: Lionbackers (72,3), Bucs (69,2), Chiefs (68,7) und Hotspurs (67,5). Der Rest schon mit deutlicheren Abständen, Bulldozers (53) und Favre-Farm (45,5) spielen Flag-Football.

Ronnie Lott Award for the best DBs: Lionbackers / Tavernenteam
Beide Teams gleich auf mit einem 28,0 Schnitt. Hotspurs, Chiefs und Bucs in Schlagdistanz.

Lawrence Taylor Award for the best DLs: Lionbackers
Die beiden anderen Teams, die ebenfalls über 9 Punkte kommen: Gazellen und Chiefs. Weiterhin desaströs: Favre-Farm mit knapp 3, Bulldogs 2,5 Punkte sowie Hotspurs (2,3).

Rex and Rob Ryan Award for the best Flex Def: Hotspurs
Der große Abstand ist geschmolzen, es reicht aber noch um sich vor den Bucs zu platzieren. Und dann schon wieder die Chiefs!


Gesamt

George Blanda Award for most total points: Chiefs
Chiefs - Hotspurs - Lionbackers. Keiner der vor der Saison groß gehandelten Favoriten dabei.

Benutzeravatar
directeur sportif
Tippspiel-Quarterback
Beiträge: 2594
Registriert: 18.8.2003 - 13:03

Beitrag: # 6835441Beitrag directeur sportif
23.10.2010 - 5:13

Rod Woodson Award

Gazellen und Bucs schieben sich mit oben rein. Trotzdem immer noch alles recht nah beieinander.
Platz Team INT
1 Gazellen 7
1 Bucs 7
1 Hotspurs 7
4 Bulldogs 5
4 Lionbackers 5
6 Dynasty 4
6 Moes TT 4
6 Bulldozers 4
6 Chiefs 4
10 Favre-Farm 3



Reggie White Award

Weniger ausgeglichen stellt sich das Ranking hier dar: Lionbackers mit einem Durchmarsch dank Tuck, Orakpo, Matthews und co.
Platz Team SACK
1 Lionbackers 20,5
2 Gazellen 15
3 Bulldogs 10
3 Chiefs 10
5 Hotspurs 8
5 Dynasty 8
5 Moes TT 8
5 Bulldozers 8
9 Favre-Farm 6,5
10 Bucs 5,5

Benutzeravatar
hertha_andre
Beiträge: 7093
Registriert: 10.7.2005 - 11:32
Wohnort: Monnem

Beitrag: # 6835442Beitrag hertha_andre
23.10.2010 - 8:06

Schöne Award-Watch... ich hoffe, dass in 3 Wochen die Bulldogs noch woanders als bei den Kickern oben stehen (auch wenn Bironas mir sehr gefällt *g*).

Benutzeravatar
wflo
Beiträge: 3760
Registriert: 20.9.2004 - 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6835447Beitrag wflo
23.10.2010 - 11:40

Sollte Krieglach die RBs und die Defense gewinnen, ist das eine gute Saison. Da sind dann auch die POs egal. :D

Benutzeravatar
Alejandro V.
Beiträge: 4631
Registriert: 9.4.2005 - 23:28
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6835449Beitrag Alejandro V.
23.10.2010 - 12:06

Ich würde mal behaupten, dass dir da mit Adrian Peterson und Frank Gore kaum Konkurrenz droht, was die RBs anbelangt. Auf dem Papier haben zwar auch die Bulldogs und Hotspurs extrem starke Backs, aber sehe nicht, wie sie den Vorsprung aufholen sollten.

Sonst fiel mein Teamname überraschend oft (übrigens danke hier für die hervorragende und umfassende Award-Watch), was dann wohl auch die nahezu perfekten letzten drei Wochen wiederspiegelt. Ich warte eigentlich die ganze Zeit darauf, dass mein Team einbricht, aber gerade in der Offensive haut immer ein anderer ein richtig gutes Spiel raus (sogar Bowe und Garcon). Aber lange wird das auf dem Niveau wohl nicht mehr weitergehen - ich kann mir jedenfalls kaum vorstellen, dass Osi Umenyiora weiterhin so viele Sacks und Forced Fumbles produziert. Andererseits geht es jetzt gegen die O-Line der Cowboys... Anyway, die Saison entschädigt bislang für viele verkorkste Spielzeiten und ich bin mal gespannt, ob das alles am Ende für die Playoffs reichen sollte.
Bill Simmons über den WAS-ATL-Trade: "There's only one silver lining: the chance that Bibby and Rashard Lewis will run their high screen in Washington and immediately get attacked by cadaver-sniffing dogs."

Routinier
Beiträge: 3067
Registriert: 31.5.2002 - 21:39
Wohnort: Bochum

Beitrag: # 6835469Beitrag Routinier
23.10.2010 - 15:32

Robert Mathis mit bye, Matt Shaughnessy ins Team.
il grande ciclismo!

Benutzeravatar
MoesUnited
Beiträge: 1061
Registriert: 3.6.2004 - 13:46
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6835530Beitrag MoesUnited
24.10.2010 - 12:56

Bye-week-spot MTT week7
Santonio Holmes NYJ <> Mike Thomas JAX

Benutzeravatar
directeur sportif
Tippspiel-Quarterback
Beiträge: 2594
Registriert: 18.8.2003 - 13:03

Beitrag: # 6835566Beitrag directeur sportif
24.10.2010 - 20:07

Ei der Woche 6
1 > 2 Team Pkt 1 Pkt 2 Pkt Diff
Maclin > Floyd Bulldogs 33,90 1,50 32,40
Ca. Johnson > Tate Gazellen 25,60 2,96 22,64
Jennings > Holmes Tavernenteam 24,30 2,10 22,20
Flacco > Brady Peaches 32,25 13,45 18,80
Schaub > Manning Lionbackers 39,05 23,25 15,80

Benutzeravatar
directeur sportif
Tippspiel-Quarterback
Beiträge: 2594
Registriert: 18.8.2003 - 13:03

Beitrag: # 6835569Beitrag directeur sportif
24.10.2010 - 21:47

Für Week 7 sieht bis jetzt ganz gut aus, dass ich mit einem DB erstmals im Ei-Ranking auftauche. 3 INT muss man nicht aufstellen.
Und vom QB auch Punkte zu bekommen, ist tatsächlich ein bisher in dieser Saison ungewohntes aber angenehmes Gefühl.

Benutzeravatar
hertha_andre
Beiträge: 7093
Registriert: 10.7.2005 - 11:32
Wohnort: Monnem

Beitrag: # 6835570Beitrag hertha_andre
24.10.2010 - 21:59

Auftauchen vielleicht, aber wie jemand die Britt-Nichtaufstellung toppen will, ist mir ein Rätsel - vor allem, weil ich das gleich in 2 Ligen geschafft habe. Nur, weil er am Freitag zuviel Party gemacht habe und deshalb nicht starten sollte... alles scheiße. :D

Insgesamt sollte das ein lockerer Sieg für die Dozers gegen die Dogs werden. Was meine RB da fabrizieren, geht ja auf keine Kuhhaut.

EDIT: 225yds, 3TD? Ach ***** mich doch alle am !&§/$&%! :evil:
EDIT2: Was habe ich letzte Woche verbrochen, dass ich so gestraft werde? :D

Benutzeravatar
Stephen Roche
Verir(r)ter Querdenker
Beiträge: 11461
Registriert: 14.7.2003 - 13:55

Beitrag: # 6835576Beitrag Stephen Roche
25.10.2010 - 0:37

Britt 3, Evans 3, McFadden 4 (still going), die Bills fingernagelbreit an den Ravens, die Fins ebenso an den Steelers, Browns beat Saints, Oakland - ich meine: Oakland! ... was für ein absurder Spieltag.
“Our comforting conviction that the world makes sense rests on a secure foundation: our almost unlimited ability to ignore our ignorance." (Kahneman)

Benutzeravatar
CristianoRonaldo7
Beiträge: 4812
Registriert: 19.6.2004 - 11:13
Wohnort: Berlin

Beitrag: # 6835578Beitrag CristianoRonaldo7
25.10.2010 - 8:24

Stephen Roche hat geschrieben:McFadden 4 (still going)
An viele Punkte für die Bank habe ich mich ja schon gewöhnt, insbesondere an Wards Punkte. Aber die ganze Woche etwas 70/30 sprechen, ob man spielt oder nicht und dann 4 TDs raushauen. Wieviel wären es geworden, wenn er hundertprozentig fit ist? Wenigstens ist der Spieltag noch nicht verloren. Und ein bisschen wie Ostersonntag kann einem der Spieltag auch vorkommen, so viele Eier wie jedes Team gesammelt hat. :D

Benutzeravatar
wflo
Beiträge: 3760
Registriert: 20.9.2004 - 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6835580Beitrag wflo
25.10.2010 - 10:04

Unglaublich, da reicht ja nichtmal mein Palmer-Plunder für das Ei der Woche.
"Sicher gibt das böses Blut, doch Sprache ist, dass wissen wir, das allerhöchste Gut
und ohne Klarheit in der Sprache ist der Mensch nur ein Gartenzwerg."


HC of the Krieglach Bucs:
10 Seasons / 7 POs / 3-time CHAMPION

HC of the Krieglach BB Bucs:
8 Seasons / 6 POs / 0-time CHAMPION

Benutzeravatar
CristianoRonaldo7
Beiträge: 4812
Registriert: 19.6.2004 - 11:13
Wohnort: Berlin

Beitrag: # 6835582Beitrag CristianoRonaldo7
25.10.2010 - 11:26

Wenn es die Stat Corrections nicht geben würde, würde ich Eli benchen. Soviel Vertrauen habe ich in ihn. Obwohl Manning war doch auch mal ein Buc, oder? Roddy und Lynch haben ja auch nicht die schlechtesten Spiele ihrer Saison abgeliefert gegen ihr Ex-Team. Naja, vielleicht wird auch nur Tuck aufgestellt um den Vorsprung zu verteidigen. Ein bisschen Zeit ist ja noch.

Benutzeravatar
Alejandro V.
Beiträge: 4631
Registriert: 9.4.2005 - 23:28
Kontaktdaten:

Beitrag: # 6835609Beitrag Alejandro V.
25.10.2010 - 17:09

So schlecht ist Eli ja nun auch nicht bzw. die Dallas-Secondarry so extrem stark, als dass da die Gefahr von Minuspunkten drohen würde.

Mal was ganz anderes: Ich wollte nur mal anregen, dass man vielleicht die Bonuspunkteverteilung für die nächste Saison überdenken könnte. Mit der Entwicklung, die die NFL in den letzten Jahren genommen hat (RBBC, mehr Plays etc.), sind je 5 Bonuspunkte für 100 Yards Receiving bzw. 300 Yards Passing schon beinahe zu viel. Fände da eine Reduzierung auf drei Bonuspunkte angebracht, weil das meiner Meinung nach einfach nicht mehr das aktuelle Kräfteverhältnis zwischen den einzelnen Positionen wiederspiegelt.

Sonst eine gefühlt eher durchschnittliche Woche, aber Mikell und Johnson haben mich gerettet bzw. die schwachen Leistungen der Hotspurs. Und auch wenn es keine Rolle mehr spielt, war es auch etwas glücklich, dass der Fumble bei Philadelphia-Tennessee Kolb und nicht McCoy gegeben wurde.
Bill Simmons über den WAS-ATL-Trade: "There's only one silver lining: the chance that Bibby and Rashard Lewis will run their high screen in Washington and immediately get attacked by cadaver-sniffing dogs."

Benutzeravatar
CristianoRonaldo7
Beiträge: 4812
Registriert: 19.6.2004 - 11:13
Wohnort: Berlin

Beitrag: # 6835620Beitrag CristianoRonaldo7
25.10.2010 - 21:06

Alejandro V. hat geschrieben:So schlecht ist Eli ja nun auch nicht bzw. die Dallas-Secondarry so extrem stark, als dass da die Gefahr von Minuspunkten drohen würde.
Erstens. Das habe ich auch von Schaub gedacht, bis da vor zwei Wochen ein -5 auftauchte.
Zweitens. Vielleicht holt Dallas nicht viele TO, aber in Yards und TDs sind sie gut dabei.
Drittens. War das natürlich eine Dramatisierung.

Benutzeravatar
directeur sportif
Tippspiel-Quarterback
Beiträge: 2594
Registriert: 18.8.2003 - 13:03

Beitrag: # 6835679Beitrag directeur sportif
26.10.2010 - 2:54

Geht doch gut los:
Eli mit 0/4, 2 INT, -11 Punkte.

Antworten