Tippspielregeln

Die Spielwiese für Escartin, Klaus und Tony und alle anderen

Moderatoren: wassertraeger29, Escartin, virtualprofit, hertha_andre, Fantast, directeur sportif, Klaus und Tony

Gesperrt
Benutzeravatar
Escartin
Dr. h.c. Radsport
Beiträge: 4208
Registriert: 27.4.2002 - 2:27

Tippspielregeln

Beitrag: # 9215Beitrag Escartin
30.7.2002 - 9:17

2002

Klaus, Tony und ich haben jetzt gemeinsam die Regeln für die Fortsetzung des Tippspiels ausgearbeitet, die ich hier jetzt darlegen will.

Wir tippen verschiedene Eintagesrennen und Rundfahrten, die bis auf zwei auch bedeutend sind.
Aus den Tippergebnissen wird eine Forumsrangliste errechnet ( siehe Topic : Weltrangliste )

Man tippt die Eintagesrennen und Rundfahrten nach einem bestimmten Schema:

Ein idealer Tipp sähe etwa so aus:

***** Zabel (1 Fahrer)
**** O´Grady , McEwen (2 Fahrer)
*** Cooke , Hondo , Guidi (3 Fahrer)
** Hincapie , Koerts , van Bon , Nazon (4 Fahrer)
* Kirsipuu , Piziks , Ruskys , Bartoli , Escartin (5 Fahrer)

Die Punktzahl ergibt sich aus der Sternchenzahl. Die ersten 3 eines Rennens fließen in die Punktzahl ein.
Dabei gilt: Für einen Sieger wird die Sternchenzahl mit 3 multipliziert, bei einem 2. verdoppelt, und bei einem dritten beibehalten.

Wäre bei obrigem Beispiel der Einlauf etwa Guidi, Hincapie, Cooke erhielte der jeweilige Tipper 16 Punkte ( 9+4+3).

An die Punktersten einer Rundfahrt oder eines Eintagesrennens werden nach dem Schema die Ranglistenpunkte verteilt.

Bei den drei großen Landesrundfahrten tippen wir außerdem die Sonderwertungen ( Sprintwertung, Bergwertung etc.) nach diesem Schema:

*** Escartin
** Gotti , Camenzind
* Livingston , Totschnig , Rominger

Die Etappen von Giro, Tour und Vuelta werden ebenso getippt.
Die Sterne werden mit dem selben Faktor multipliziert, je nach Platzierung.

Abgabeschluss ist am Tag des Rennens um 12:00 Uhr
Zuletzt geändert von Escartin am 12.7.2003 - 11:50, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
Escartin
Dr. h.c. Radsport
Beiträge: 4208
Registriert: 27.4.2002 - 2:27

Beitrag: # 126911Beitrag Escartin
2.5.2004 - 10:17

2004

KuT und ich haben eine große Reform der GT-Tippspiele beschlossen.
In Zukunft wird eine große GT-Gesamtwertung, bestehend aus Etappen- und Gesamttipps, errechnet werden. Für diese werden dann WRL-Punkte verteilt, für die einzelnen Etappen dagegen nicht mehr.

Die Gesamtwertung wird nach dem bewährten Muster getippt, es zählen die fünf Erstplatzierten. Insgesamt lassen sich also bis zu 63 Punkte mit dem Gesamttipp erzielen.
Die Berg- und die Sprintwertung werden ***/**/* getippt, hier zählen die Top 3. In den beiden Sonderwertungen sind also jeweils bis zu 15 Punkte zu holen. Gesamt- sowie Sprint- und Bergwertungstipps sollten wegen der benötigten Zeit, um die Tipps ins Excel zu bringen, bis 10 Uhr des Starttages der Rundfahrt abgegeben werden.
Bei den Etappentipps bleibt es ebenfalls beim alten Muster, in Zukunft zählt jedoch nur noch der Etappensieger, der einfach gewertet wird. Hier können also bis zu 21x3=63 Punkte errungen werden, die am Ende in den Gesamttipp mit einfließen. Wenn ein Tipper als einziger den Etappensieger im Tipp hat, bekommt er drei Bonuspunkte. Abgabeschluss bei den Etappen ist jeweils um 10 Uhr des entsprechenden Tages.
Als vierter und letzter Faktor fließt der Livetipp in die Gesamtwertung ein. Auf jeder Etappe können die Mitspieler genau einen Livetipp abgeben, richtiger Livetipp gibt einen Plus-, falscher oder zu später Tipp einen Minuspunkt. Die Livetipps werden im jeweiligen Etappenthread abgegeben, jedoch frühestens ab 12 Uhr des jeweiligen Etappentages.
Livetipps dürfen nicht editiert oder gelöscht werden.

Zur Teilnahme an den Tipps berechtigt die Abgabe eines Gesamttipps, Tipps von Usern ohne Gesamttipp werden freundlich ignoriert.

Für die WRL werden 30/24/20/16/13/10/8/6/4/3/2/1 Punkte an die Top 12 verteilt.

Abschließend eine Bitte:
KEINE überflüssigen Vornamen bei den Tipps! Das ist so anstrengend mit der Scrollerei beim Eintragen...

Benutzeravatar
Escartin
Dr. h.c. Radsport
Beiträge: 4208
Registriert: 27.4.2002 - 2:27

Beitrag: # 226578Beitrag Escartin
28.3.2005 - 22:53

Um das Problem, dass sich jetzt beim C.I. ergab in Zukunft zu vermeiden, greife ich mal auf folgende in einem anderen Forum gefundene Liste zurück:
ADREGO ANDRADE Joaquim Riberalves
ANDRADE OLIVEIRA Pedro Manuel L.A.Aluminios

AUGER Guillaume RAGT
AUGER Ludovic FDJ

AZEVEDO Afonso Milaneza
AZEVEDO José Discovery Channel

BELOKI DORRONSORO Gorka Andalucia
BELOKI DORRONSORO Joseba Liberty Seguros

BERGES Emilien Benoit RAGT
BERGES Stéphane Agritubel

BERTOLINI Alessandro Domina Vacanze
BERTOLINI Denis Acqua & Sapone

CASERO MORENO Angel Luis Comundidad Valenciana
CASERO MORENO Rafael Saunier Duval

CHAVANEL Sébastien Bouygues
CHAVANEL Sylvain Cofidis

DAVIS Allan Liberty Seguros
DAVIS Scott Tenax

DEKKER Erik Rabobank
DEKKER Thomas Rabobank

DOMINGUEZ DOMINGUEZ Juan Carlos Saunier Duval
DOMINGUEZ LEMOS Gustavo Orbea
DOMINGUEZ RODRIGUEZ Sergio Spiuk

ETXEBARRIA ALKORTA David Liberty Seguros
ETXEBARRIA ARANA Unai Euskaltel

FERNANDEZ DOMINGO David Andalucia
FERNANDEZ Gerardo Paredes
FERNANDEZ HEMIDA Pedro ASC
FERNANDEZ Koldo Euskaltel
FERNANDEZ ROIG Vicente ASC
FERNANDEZ Victoriano ASC

FOTHEN Markus Gerolsteiner
FOTHEN Thomas Sparkasse

GARCIA ACOSTA José Vicente Illes Balears
GARCIA DE MATEO RUBIO Raul Relax
GARCIA ESPEJO Francisco Javier Catalunya
GARCIA QUESADA Adolfo Comunidad Valenciana
GARCIA QUESADA Carlos Comunidad Valenciana
GARCIA RENA Rodrigo Kaiku
GARCIA RODRIGUEZ Francisco Tomas Paredes

GOMEZ GOMEZ Angel Saunier Duval
GOMEZ MARCHANTE José Angel Saunier Duval

GONZALEZ BARRERA Javier Andalucia
GONZALEZ CAPILLA Santos Phonak
GONZALEZ DE GALDEANO ARANZABAL Igor Liberty Seguros
GONZALEZ JIMENEZ Aitor Euskaltel
GONZALEZ LARRANAGA Gorka Euskaltel
GONZALEZ MARTINEZ Freddy Excelino Panaria
GONZALEZ RIOS Jonathan Illes Balears

GRABSCH Bert Phonak
GRABSCH Ralf Wiesenhof

GUTIERREZ CATALUNA Ignacio Phonak
GUTIERREZ CATALUNA José Enrique Phonak
GUTIERREZ PALACIOS José Ivan Illes Balears
GUTIERREZ SANCHEZ Efrain Andalucia

HERNANDEZ GUTIERREZ Aitor LPR
HERNANDEZ Higueras Jose Manuel Paredes
HERNANDEZ Jesus Liberty Seguros

IVANOV Ruslan Domina Vacanze
IVANOV Serguei T-Mobile

KADLEC Michal edSystem
KADLEC Milan edSystem

KOHUT Seweryn Miche
KOHUT Slawomir Miche

LOPEZ DE LA TORRE Julio Relax
LOPEZ DE MUNAIN RUIZ DE GAUNA Alberto Euskaltel
LOPEZ GARCIA David Euskaltel
LOPEZ GIL José Antonio L.A.Aluminios

MARTIN Ludovic RAGT
MARTIN PERDIGUERO Miguel Angel Phonak
MARTIN PERIBANES David Barbot

MARTINEZ DE ESTEBAN Egoi Euskaltel
MARTINEZ JIMENEZ José Luis Comunidad Valenciana
MARTINEZ PEREZ Francisco Jose Andalucia
MARTINEZ TRINIDAD José Alberto Agritubel

MARTINS Gilberto L.A.Aluminios
MARTINS Jose ASC
MARTINS Lizuarte Manuel Goncalves Madeinox
MARTINS Pedro Duja
MARTINS Ricardo (1982) L.A.Aluminios
MARTINS Ricardo (1983) Milaneza

MASCIARELLI Andrea Acqua & Sapone
MASCIARELLI Simone Acqua & Sapone

MAZZANTI Luca Panaria
MAZZANTI Massimo Androni

MORI Manuele Saunier Duval
MORI Massimiliano Naturino

MÜLLER Christian CSC
MÜLLER Martin Wiesenhof
MÜLLER Udo AKUD

NARDELLO Daniele T-Mobile
NARDELLO Luca LPR

NAZON Damien Credit Agricole
NAZON Jean-Patrick AG2R

NOZAL VEGA Carlos L.A.Aluminios
NOZAL VEGA Isidro Liberty Seguros

OLMO Jose Maria Milaneza
OLMO MENACHO Antonio Comunidad Valenciana
OLMO MENACHO Juan Duja

OSA EIZAGUIRRE Aitor Illes Balears
OSA EIZAGUIRRE Unai Illes Balears

PASCUAL LLORENTE Javier Comunidad Valenciana
PASCUAL RODRIGUEZ Javier Comunidad Valenciana

PAULINHO Claudio Riberalves
PAULINHO Sergio Miguel Moreira Liberty Seguros

PENA GRISALES Victor Hugo Phonak
PENA IZA Aketza Euskaltel

PEREZ ARANGO Marlon Alirio Colombia
PEREZ ARRIETA Aitor Spiuk
PEREZ CUAPIO Julio Alberto Panaria
PEREZ Jesus Spiuk
PEREZ LEZAUN Alan Orbea
PEREZ MORENO Ruben Orbea
PÉREZ PEREIRA Javier Andalucia
PEREZ RODRIGUEZ Israel Spiuk
PEREZ RODRIGUEZ Luis Cofidis
PEREZ ROMERO Luis Relax
PEREZ SANCHEZ Francisco Milaneza

PETROV Daniel Duja
ANDONOV PETROV Daniel Milaneza

PINHO Celestino Barbot
PINHO OLIVERA Carlos Manuel Barbot

PLAZA MOLINA Ruben Comunidad Valenciana
PLAZA ROMERO David Barloworld

PORTAL Nicolas AG2R
PORTAL Sébastien Credit Agricole

RAMIREZ ABEJA Javier Liberty Seguros
RAMIREZ TORRES Jesus Spiuk

RIBEIRO Nuno Liberty Seguros
RIBEIRO Sergio Barbot

RODRIGUEZ Angel Spiuk
RODRIGUEZ Fred Davitamon
RODRIGUEZ GARCIA Alfonso Spiuk
RODRIGUEZ HERNANDEZ Alexis Barbot
RODRIGUEZ OLIVER Alberto Catalunya
RODRIGUEZ OLIVER Joaquin Saunier Duval
RODRIGUEZ SEIJAS Marc Catalunya

SANCHEZ Fabien FDJ
SANCHEZ GIL Luis Leon Liberty Seguros
SANCHEZ GONZALEZ Samuel Euskaltel
SANCHEZ PIMIENTA Jorge Spiuk
SANCHEZ PIMIENTA Julian Fassa Bortolo

SCHEIRLINCKX Bert Flanders
SCHEIRLINCKX Staf Cofidis

SCHLECK Andy CSC
SCHLECK Frank CSC

SCHRÖDER Björn Wiesenhof
SCHRÖDER Florian Stevens

SERRANO GONZALEZ Ricardo Kaiku
SERRANO RODRIGUEZ Marcos Antonio Liberty Seguros
SERRANO SANCHEZ Fernando Kaiku

SILLONIZ ARESTI Aitor Euskaltel
SILLONIZ ARESTI Josu Euskaltel

SILVA Nuno Riberalves
SILVA Renato Milaneza
SILVA RODRIGUES Jose Carlos Carvalhelhos

SOUSA BARBOSA Rui Miguel L.A.Aluminios
SOUSA Fernando Barbot
SOUSA Sergio Madeinox

SUSANTO Edy Wismilak
SUSANTO Tonton Wismilak

WADECKI Adam Intel Action
WADECKI Piotr Intel Action

WERNER Christian T-Mobile
WERNER Hendrik AKUD

ZBERG Beat Gerolsteiner
ZBERG Marcus Gerolsteiner

ZUBELDIA AGIRRE Haima Euskaltel
ZUBELDIA AGIRRE Joseba Euskaltel
Die in dieser Liste genannten Fahrer sind in Zukunft bitte eindeutig zu benennen, auch wenn nur ein Träger des Namens in der Startliste steht. Im Zweifelsfall wären wir sonst gezwungen zu Ungunsten des Tippers zu entscheiden.

Benutzeravatar
Escartin
Dr. h.c. Radsport
Beiträge: 4208
Registriert: 27.4.2002 - 2:27

Beitrag: # 236056Beitrag Escartin
30.4.2005 - 15:15

GT-Regeln 2005:

Die oben beschrieben Regeln bleiben in Kraft.
Das Gesamtergebnis einer GT setzt sich weiterhin aus dem Gesamttipp, in dem die Top5 zählen, Punkt- und Bergwertung (Top3), den Etappen- sowie den Livetipps zusammen. Im Prinzip bleibt das System aus dem Vorjahr also erhalten, jedoch mit folgenden Modifikationen:

- zu späte Livetipps werden in Zukunft ebenso mit Punktabzug bestraft, wie falsche. Die Grenze bleibt weiterhin bei 30 Minuten vor dem Etappenende.
- Da es schade ist, wenn man durch einen missratenen Gesamttipp jegliche Chance verliert, mögen die Etappentipps auch noch so gut sein, wird ein Sprinttrikot ausgefahren. Dies besteht aus der schlichten Addition aller Etappentipps, ohne Einfluss der Livetipps. Diese zählen nur für die Gesamtwertung. Beim Sprinttrikot sind also maximal 63 Punkte möglich. Es wird mit 5/4/3/2/1 Weltranglistenpunkten belohnt. Auch hier sind nur Tipper mit Gesamttipp zugelassen.
"Wittgenstein pondered what time it could be on the sun (it was a nonsensical question, he concluded)." - The Economist

Benutzeravatar
Escartin
Dr. h.c. Radsport
Beiträge: 4208
Registriert: 27.4.2002 - 2:27

Beitrag: # 241798Beitrag Escartin
15.5.2005 - 12:19

Tippspielsperren

Da der heutige Tipp-Doping-Fall nicht der erste in diesem Forum ist, muss ich diesen blöden Thread eröffnen, damit ich mir die Namen der Leute, die der Meinung sind, man müsste auch bei einem Online-Tippspiel unbedingt bescheißen, um die achsowichtigen Punkte zu ergattern, besser merken kann.

GESPERRT:
T-MobileFan bis Ende 2004
Santiago_Botero bis Ende Tour de France 2005 (wg. eines gelöschten Live-Tipps)
ulle fan bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
marek0877 bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
JoseMiguel bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
BoKa bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
Jenny bis Ende 2006 (wg. Missachtens sämtlicher Regeln)
king_totsch bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
TOM Booonen bis Ende 2007 (wg. wiederholten Abschreibens)
Dani bis Ende 2007 (die Gründe sind im Vueltathread nachzulesen)
Riddick/Ete auf Lebenszeit (wg. eigener Dummheit)



Doppelte Tipps

Die Unsitte, direkt nach der Eröffnung eines Tippthreads dort einen Tipp abzugeben, greift immer mehr um sich. An sich nichts böses, denn die frühzeitige Eröffnung dient dazu, Urlaubern die Teilnahme zu ermöglichen. Wenn ich aber lese: "Wird wahrscheinlich noch editiert", frage ich mich doch, was das ganze eigentlich soll. Seltsame Sitten, die mich zwar nerven, aber noch zu tolerieren.
Ganz absurd wird es erst, wenn ein User, der es unbedingt nötig hatte, bereits am Tag der Threaderöffnung zu posten, auf der nächsten Seite noch einmal tippt, und das jetzt ganz anders. Wozu gibt es die Editierfunktion?

Deshalb noch mal ein ganz deutlicher Hinweis: Gibt ein User zwei Tipps zu einem Rennen ab, wird er aus der Wertung genommen.
Da mir das Ganze langsam zu bunt wird, wird jetzt an TeamTelekom ein Exempel statuiert: Zur heutigen Etappe kamen wieder 2 Tipps von ihm, da keiner Rasmussen enthielt, tut ihm die Herausnahme aus der Wertung nicht besonders weh, daher wird nun ein Minuspunkt vergeben (das Auswerten ist auch kein Spaß an der Freude).

Das erste Vergehen eines doppelten Tipps wird also mit einem Minuspunkt, das zweite dann mit 5 Minuspunkten bestraft. Gibt ein User dreimal mehr als einen Tipp ab, wird er komplett aus der Wertung gestrichen.


Und zum Schluss noch einmal:
OHNE GESAMTTIPP BRINGEN ETAPPENTIPPS ABSOLUT NICHTS!

Benutzeravatar
Escartin
Dr. h.c. Radsport
Beiträge: 4208
Registriert: 27.4.2002 - 2:27

Beitrag: # 336953Beitrag Escartin
17.3.2006 - 23:16

Bei Punktgleichheit im Kampf um den Sieg wird in Zukunft der vierte Platz herangezogen um einen eindeutigen Sieger zu ermitteln, bringt auch dieser keine Entscheidung, auch noch der fünfte Platz usw. bis zu einer Entscheidung.
"Wittgenstein pondered what time it could be on the sun (it was a nonsensical question, he concluded)." - The Economist

Benutzeravatar
hertha_andre
Beiträge: 7294
Registriert: 10.7.2005 - 11:32
Wohnort: Monnem

Beitrag: # 479949Beitrag hertha_andre
15.1.2008 - 23:40

Tippspiel-Regeln 2008


Die Regeln im neuen Jahr unterscheiden sich nicht wesentlich von den alten.

Getippt wird weiterhin (außer bei den GT-Tippspielen) im System

***** 1 Fahrer
**** 2 Fahrer
*** 3 Fahrer
** 4 Fahrer
* 5 Fahrer

Nun erhält jeder Tipper 3 Punkte multipliziert mit der getippten Sternchenzahl (wenn getippt, sonst 0) für den Sieger, sowie analog 2 für den Zweit- und 1 für den Drittplatzierten. Punkte gibt es nur, sofern der Fahrer eindeutig identifizierbar ist, d.h. bei Namen wie Davis, Sanchez oÄ die zur eindeutigen Identifikation notwendigen Vor-/Nachnamen dabeistehen.

Aus diesen Punkten wird eine Reihenfolge erstellt, nach der dann – je nach Rennkategorie – eine gewisse Anzahl Weltranglistenpunkte verteilt wird.

Bei Punktgleichheit im Kampf um den Sieg wird der vierte Platz herangezogen um einen eindeutigen Sieger zu ermitteln, bringt auch dieser keine Entscheidung, auch noch der fünfte Platz usw. bis zu einer Entscheidung.

Ich habe mich gegen eine Ausweitung auf eine ständige Wertung der Top 5 (wie bei WM-ITT-Tippspiel) entschieden, da es auswertungstechnisch einfach nicht machbar ist. Abgesehen davon, dass es sowieso einen erhöhten Zeitaufwand verursacht, weil mehr Fahrer in die Wertung einfließen, steigt auch das Fehlerpotential. Ich möchte mich beidem nicht unbedingt aussetzen. Eine Alternative hierzu wäre eine mechanische Auswertung, die aber den Charme des Tippspiels wegnehmen würde. Daher bleibt es beim Status Quo.

Nicht geändert haben sich auch die Regeln in Bezug auf das Abschreiben. Wer auch immer mir wiederholter Male verdächtig genug erscheint (Beweise wird es nie geben), wird ohne wenn und aber gesperrt – je nach Schwere des Vergehens für das Rennen oder die gesamte Saison.

Eine Ausnahmestellung im Kalender haben nach wie vor die Grand Tours Giro d’Italia, Tour de France und Vuelta a Espana. Deren Tippspielleitung hat directeur_sportif freundlicherweise übernommen, sodass er eventuelle Änderungen durchführen müsste. Ich gehe allerdings davon aus, dass alles beim Alten bleibt und auch weiterhin eine Kombination aus Etappen- und Klassementtipps das Ergebnis bestimmt.

Für alle weiteren Rennen, auch längere PT-Rundfahrten wie Paris-Nizza gilt das simple Sternchentippsystem für die Gesamtwertung und nicht mehr.

Ich habe hier eine Weile über eine Änderung nachgedacht, sämtliche Ideen letztendlich aber verworfen, da sie das Tippspiel zwar etwas komplexer, aber nicht interessanter machten und wohl ohnehin nur den Glücksfaktor erhöht hätten.

Tippspielsperren, die von meinen Vorgängern verhangen wurden, bleiben bestehen, sofern sie „lebenslänglich“ sind (also nur für Riddick/Ete). TOM Boonen und Dani dürfen anno 2008 wieder mittippen, wobei jedoch speziell letzterer gewarnt sein soll, dass eine ähnliche Performance wie bei der Vuelta wieder zu einem Rausschmiss für den Rest der Saison führen wird.


Abschließend sei noch die Punkteverteilung erwähnt. Diese habe ich etwas geändert (genaueres ergibt sich bei Vergleich mit letztem Jahr, z.B. ist das WM-Straßenrennen nicht mehr so überragend), ohne aber die wesentlichen Proportionen anzutasten. Damit ist diese auch der Punkt, bei dem ich gerne etwas Feedback hätte – wenn es also irgendwelche Anmerkungen zu den folgenden Kategorien, Verteilung der Rennen auf die Kategorien etc. etc. gibt, schreit auf!

Prinzipiell gibt es folgende Kategorien:

A: 10 – 8 – 6 – 4 – 3 – 2 – 1 Punkte
B: 15 – 11 – 8 – 6 – 4 – 3 – 2 – 1 Punkte
C: 20 – 15 – 12 – 10 – 8 – 6 – 4 – 3 – 2 – 1 Punkte

Das WM-Straßenrennen behält seinen Sonderstatus, allerdings nicht so deutlich mit

30 – 22 – 16 – 12 – 9 – 7 – 5 – 3 – 2 – 1 Punkten

für die Plätze 1-10. Unter die selbe Kategorie fällt das Olympische Straßenrennen.

Die Rennen fallen dann untere folgende Kategorien (so gut wie Escartin bin ich mit den ganzen Tabellen leider nicht, also einfach und schlicht ;)):

C: Mailand – San Remo, Ronde van Vlaanderen, Paris-Roubaix, Liège-Bastogne-Liège, Giro di Lombardia, WM Zeitfahren, Olympia Zeitfahren
B: Tour Down Under, Paris-Nizza, Tirreno-Adriatico, Vuelta Ciclista al Pais Vasco, Gent-Wevelgem, Amstel Gold Race, Fleche Wallone, Tour de Romandie, Volta a Catalunya, Dauphiné Libéré, Tour de Suisse, Classica San Sebastian, ENECO Tour of Benelux, Deutschland-Tour, Vattenfall Cyclassics, Paris-Tours
A: Rest

Aus der PT sind einige Rennen nur Kategorie A, namentlich der GP Ouest France Plouay, das Teamzeitfahren, die Polen-Rundfahrt und eventuell das PT-Finale (da warte ich noch etwas ab).

Die GT-Punkte bleiben identisch.
#87
Paris - Schmidhofer - Halfvarsson - Hagstroem - Geiger - Skaarset - Dale - Bescond

Benutzeravatar
hertha_andre
Beiträge: 7294
Registriert: 10.7.2005 - 11:32
Wohnort: Monnem

Beitrag: # 6711387Beitrag hertha_andre
26.6.2008 - 13:13

Tippspielsperren

Da der heutige Tipp-Doping-Fall nicht der erste in diesem Forum ist, muss ich diesen blöden Thread eröffnen, damit ich mir die Namen der Leute, die der Meinung sind, man müsste auch bei einem Online-Tippspiel unbedingt bescheißen, um die achsowichtigen Punkte zu ergattern, besser merken kann.

GESPERRT:
T-MobileFan bis Ende 2004
Santiago_Botero bis Ende Tour de France 2005 (wg. eines gelöschten Live-Tipps)
ulle fan bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
marek0877 bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
JoseMiguel bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
BoKa bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
Jenny bis Ende 2006 (wg. Missachtens sämtlicher Regeln)
king_totsch bis Ende 2006 (wg. wiederholten Abschreibens)
TOM Booonen bis Ende 2007 (wg. wiederholten Abschreibens)
Dani bis Ende 2007 (die Gründe sind im Vueltathread nachzulesen)
Riddick/Ete auf Lebenszeit (wg. eigener Dummheit)
sebbi bis Ende Juli 2008 (wg. wiederholten Abschreibens)
Lionel Messi bis Start Tour de France 2010 (wg. wiederholten Abschreibens)



Doppelte Tipps

Die Unsitte, direkt nach der Eröffnung eines Tippthreads dort einen Tipp abzugeben, greift immer mehr um sich. An sich nichts böses, denn die frühzeitige Eröffnung dient dazu, Urlaubern die Teilnahme zu ermöglichen. Wenn ich aber lese: "Wird wahrscheinlich noch editiert", frage ich mich doch, was das ganze eigentlich soll. Seltsame Sitten, die mich zwar nerven, aber noch zu tolerieren.
Ganz absurd wird es erst, wenn ein User, der es unbedingt nötig hatte, bereits am Tag der Threaderöffnung zu posten, auf der nächsten Seite noch einmal tippt, und das jetzt ganz anders. Wozu gibt es die Editierfunktion?

Deshalb noch mal ein ganz deutlicher Hinweis: Gibt ein User zwei Tipps zu einem Rennen ab, wird er aus der Wertung genommen.
Da mir das Ganze langsam zu bunt wird, wird jetzt an TeamTelekom ein Exempel statuiert: Zur heutigen Etappe kamen wieder 2 Tipps von ihm, da keiner Rasmussen enthielt, tut ihm die Herausnahme aus der Wertung nicht besonders weh, daher wird nun ein Minuspunkt vergeben (das Auswerten ist auch kein Spaß an der Freude).

Das erste Vergehen eines doppelten Tipps wird also mit einem Minuspunkt, das zweite dann mit 5 Minuspunkten bestraft. Gibt ein User dreimal mehr als einen Tipp ab, wird er komplett aus der Wertung gestrichen.


Und zum Schluss noch einmal:
OHNE GESAMTTIPP BRINGEN ETAPPENTIPPS ABSOLUT NICHTS!

Gesperrt